Musikmuseum Beeskow e.V.

Musikmuseum Beeskow e.V.

Bemerkungen

Kennt ihr die Kollegen aus Utrecht vom Museum Speelklok?

Regelmäßige Führungen ohne Anmeldung finden immer Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag um 14:30 Uhr statt. Der Eintritt beträgt 9,00 € / erm. 7,00 €.

Zusätzliche Führungen können unter 03366-352712 vereinbart werden zzgl. 26€ Führungsp Am bisherigen Standort in Monschau wurde bis 2013 eine der größten privaten Sammlungen selbstspielender Musikinstrumente präsentiert. Diese ist nun ins brandenburgische Beeskow gezogen. Eine Auswahl dieser umfangreichen Sammlung kann im Herzen der Stadt nach Anmeldung besichtigt werden. Nach Abschluss der Sanierungsarbeiten der Burg Beeskow, vorraussichtlich im Jahr 2017, werden die Instrumente in den dortigen Räumen zu sehen sein, die dann barrierefrei mit einem Fahrstuhl erreicht werden können. Wie in Monschau wird die Sammlung auch im brandenburgischen Beeskow von Thomas Jansen als Kurator und Restaurator betreut. Eigentümer ist der im April 2014 gegründete Verein "Förderverein Musikmuseum Beeskow e.V.".

Wie gewohnt öffnen

26/07/2020

Burg Beeskow

Oldtimer auf der Burg!

Diese alten, schönen Fahrzeuge gaben gestern nicht nur ein besonderes Bild auf unserem Burghof ab, deren Besitzer haben auch eine Führung in unserem Musikmuseum mitgemacht und interessierten sich besonders für den technischen Aufbau der mechanischen Musikinstrumente.

moz.de 21/07/2020

Rundfunk: Burg Beeskow sendet auf Radio Słubfurt

moz.de Neuigkeiten vom Kunst- und Kulturzentrum Beeskow kommen jetzt wöchentlich, immer dienstags um 20 Uhr, im Radio.

26/06/2020

Beeskow an der Spree

AUF INS WOCHENENDE - UNSER WOCHENENDTIPP //

Beim "bunten Freitag" auf der Burg Beeskow wird ab 19:00 Uhr der Sänger Wilfried Staufenbiel mit Minnegesang den Burghof beschallen. Danach steht die Bühne für jedermann offen.

Am Samstag, 27.06.2020 von 09:00 - 14:00 Uhr können Sie beim gemütlichen Bummeln auf dem Trödelmarkt in der Berliner Straße ausgiebig Stöbern, viel Entdecken und so manchen „Schatz“ finden. Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

12/06/2020

Der Museums- und Spielbetrieb auf der Burg Beeskow wurde wieder aufgenommen.

Führungen durch die Sammlung des Musikmuseums werden ab Dienstag dem 8.6. wieder regelmäßig zu den üblichen Zeiten, Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag jeweils um 14:30 angeboten.

Da die Teilnehmerzahl auf Grund der Eindämmungsverordnung auf 11 Personen begrenzt ist, wird eine telefonische Anmeldung unter 03366-352712 empfohlen.

18/05/2020

Für die Besucher des Musikmuseums auf der Burg Beeskow besteht auch weiterhin nicht die Möglichkeit an einer Führung teilzunehmen. Ein Rundgang durch die "stumme" Ausstellung ist aber möglich. Darauf haben sich der Vorstand des Fördervereins und die Burgleitung verständigt. Die Bestimmungen der Corona-Eindämmungsverordnung lassen im Moment keine Führungen in kleinen oder großen Gruppen zu. Nun soll die nächste Runde der Lockerungen abgewartet werden, um dann Anfang Juni zu entscheiden, wann wieder mit Führungen begonnen werden kann.

14/05/2020

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne liegt so nah!

Brandenburgs 31 Städte mit historischen Stadtkernen -Beeskow ist eine davon- kann man ab heute online im neuen Erscheinungsbild erleben. Schaut mal vorbei - auf der Website und in den Städten. https://ag-historische-stadtkerne.de

10/04/2020

Burg Beeskow

Wir begeben uns noch einmal hinter die Kulissen des Musikmuseum Beeskow e.V..
Die Fratinola mit Xylophoneinheit spielt nicht mehr sauber, Fachmann Wolfgang würde sagen, die Xylophontöne repetieren nicht sauber. Hier muss der Fehler gefunden werden!

Wolfgang muss mit Fingerspitzengefühl die Abzugsbalgeinheit entfernen, um an die Ventile zu kommen! Mehrere Stunden dauert es, alle Ventile schlussendlich zu reinigen und so zu justieren, dass die Töne wieder sauber klingen! #hinterdenkulissen

06/04/2020

Burg Beeskow

Wir begeben uns noch einmal hinter die Kulissen des Musikmuseum Beeskow e.V..
Die Fratinola mit Xylophoneinheit spielt nicht mehr sauber, Fachmann Wolfgang würde sagen, die Xylophontöne repetieren nicht sauber. Hier muss der Fehler gefunden werden!

Wolfgang muss mit Fingerspitzengefühl die Abzugsbalgeinheit entfernen, um an die Ventile zu kommen! Mehrere Stunden dauert es, alle Ventile schlussendlich zu reinigen und so zu justieren, dass die Töne wieder sauber klingen! #hinterdenkulissen


06/04/2020

Burg Beeskow

Die Corona-Pause wird genutzt, um alles auf den Start danach vorzubereiten.

13/03/2020

Die Burg Beeskow hat sich entschlossen, mit Rücksicht auf ihre Besucher bis zum 19. April 2020 keine Veranstaltungen durchzuführen. Es gibt auch keine Führungen im Musikmuseum. Bitte beachten Sie die beigefügte Pressemitteilung und freuen Sie sich auf die Zeit nach dem Virus.

20/02/2020

Beeskow an der Spree

DAS WAR´S //

Wann war nochmal der Diebstahl des Beeskower Ortseingangsschilds und wann das Hollefest auf der Burg Beeskow ? In einem kleinen satirischen Jahresrückblick auf Beeskow 2019 erfahren Sie manch interessantes. Die Bücher sind ab sofort in der Stadtinformation erhältlich....


01/12/2019

Spree-Journal Beeskow

Das Spree-Journal wünscht einen schönen 1. Advent und empfiehlt einen Besuch der Weihnachtsausstellung im Musikmuseum der Burg Beeskow.

30/11/2019

Noch bis zum 09.02 20 zu bestaunen:


30/11/2019

Im Musikmuseum tanzen die Puppen...

08/11/2019

Die Kaffeekannen stehen schon bereit und warten auf die Gäste der Veranstaltung „Der unsichtbare Pianist im Kaffeehaus“ am kommenden Sonntag um 14:30 Uhr im Musikmuseum. Dann gibt es bei leckeren Torten und Kaffee aus schicken Sammeltassen wieder Musik von der Rolle. Karten könnt ihr im Vorverkauf oder bei Veranstaltungsbeginn kaufen. www.burg- beeskow.de.

17/10/2019
13/09/2019

Heute 19 Uhr Lesung mit Matthias Alward

osf-tv.de 10/09/2019

Edgar Allan Poe bei Rotwein und Rollenmusik

http://www.osf-tv.de/mediathek/15258/Edgar_Allan_Poe_bei_Rotwein_und_Rollenmusik.html

osf-tv.de Mit verschiedenen Konzerten und Veranstaltungen stellt der Förderverein Musikmuseum Beeskow e.V., neben den regelmäßigen Führungen, die Instrumente des Musikmuseums Beeskow vor. Dabei wird der Zuhörer auf eine Reise durch die wundervolle, aber fast vergessene Welt, der selbstspielenden Musikins...

19/08/2019

Vormerken - unsere nächsten Veranstaltungen

burg-beeskow.de 07/08/2019

Bildungs-, Kultur- und Musikschulzentrum des Landkreises Oder-Spree

Liebevoll gedeckte Tische, leckere Kuchen und Kaffee erwarten euch am kommenden Sonntag im Musikmuseum Beeskow. Um 16:00 Uhr geht es los. Begleitet wird das leckere Schlemmen von unseren selbstspielenden Musikinstrumenten. Karten könnt ihr bei der Burg reservieren. www.burg-beeskow.de

burg-beeskow.de

06/08/2019

11/07/2019

Burg Beeskow

Da bekommt man ja Muckis, wenn man so am Gloggomobil von Herbert Baechli kurbelt!
.
Ein Besuch im Musikmuseum Beeskow e.V. lohnt, denn hier erfährt man bei spannenden Führungen alles über mechanische und selbstspielende Musikinstrumente!

02/07/2019

Heute haben wir die Termine für Juli und August aktualisiert. Jetzt ist alles wieder auf dem neuesten Stand.

moz.de 11/06/2019

Ein Whisky-Abend am Piano

moz.de Zwanzig Besucher kamen zur Whiskyverkostung auf die Burg. Dazu spielte der unsichtbare Pianist.

07/06/2019

Wir sind startklar

07/06/2019
02/06/2019

Munteres Komponieren und Experimentieren am Stand des Musikmuseums


25/05/2019

Es war eine tolle "Geburtstagsfete"

25/05/2019

Heute um 19 Uhr -

16/05/2019
12/05/2019

Um 16 Uhr geht es los ...

11/03/2019

Am vergangenen Wochenende waren wir an beiden Besuchertagen in Halle 12 der ITB als Musikmuseum mit unserem Leierkasten präsent. Neugier und Interesse zahlreicher Messebesucher, von denen wir garantiert in den nächsten Wochen einige als Besucher in Beeskow begrüßen können.


09/03/2019
09/03/2019

Besucht uns auf der ITB ...


08/03/2019

Our Story

Die Kollektion umfasst Instrumente aus der Blütezeit der industriell hergestellten mechanischen Musikinstrumente zwischen 1850 und 1930. Schwerpunkte bilden das Orchestrion, selbstspielende Klaviere und Reproduktionsklaviere der Firmen Welte und Hupfeld. Die Sammlung bietet einen Überblick über alle Instrumententypen der europäischen und US-amerikanischen Produktion. Die Speicherung von Musik aller Genres auf unterschiedlichen Medien (Stiftwalzen, Lochscheiben, perforierte Papierrollen) macht deren Bearbeitung und Interpretation jederzeit reproduzierbar. Die unterschiedlichen mechanischen und pneumatischen Steuerungs- und Regelungssysteme faszinieren nicht nur Musikliebhaber und Technikbegeisterte. Bei Führungen können die Besucher in die vergessene Welt der Musikautomaten eintauchen und erleben, wie bereits vor 100 Jahren Musik reproduzierbar wurde.

Regelmäßige Führungen ohne Anmeldung finden immer Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag um 14:30 Uhr statt. Der Eintritt beträgt 9,00 € / erm. 7,00 €. Zusätzliche Führungen können unter 03366-352712 vereinbart werden (zzgl. 26€ Führungspauschale).

Anmeldung und Kontakt:

Museum mechanischer Musikinstrumente Beeskow in der Burg Beeskow

Kategorie

Telefon

Adresse


Frankfurter Straße 23
Beeskow
15848

Allgemeine Information

Die Kollektion umfasst Instrumente aus der Blütezeit der industriell hergestellten mechanischen Musikinstrumente zwischen 1850 und 1930. Schwerpunkte bilden das Orchestrion, selbstspielende Klaviere und Reproduktionsklaviere der Firmen Welte und Hupfeld. Die Sammlung bietet einen Überblick über alle Instrumententypen der europäischen und US-amerikanischen Produktion. Die Speicherung von Musik aller Genres auf unterschiedlichen Medien (Stiftwalzen, Lochscheiben, perforierte Papierrollen) macht deren Bearbeitung und Interpretation jederzeit reproduzierbar. Die unterschiedlichen mechanischen und pneumatischen Steuerungs- und Regelungssysteme faszinieren nicht nur Musikliebhaber und Technikbegeisterte. Bei Führungen können die Besucher in die vergessene Welt der Musikautomaten eintauchen und erleben, wie bereits vor 100 Jahren Musik reproduzierbar wurde. Regelmäßige Führungen ohne Anmeldung finden immer Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag um 14:30 Uhr statt. Der Eintritt beträgt 9,00 € / erm. 7,00 €. Zusätzliche Führungen können unter 03366-352712 vereinbart werden (zzgl. 26€ Führungspauschale). Anmeldung und Kontakt: Museum mechanischer Musikinstrumente Beeskow in der Burg Beeskow Frankfurter Str. 23 | 15848 Beeskow Tel.: 03366 / 352712 [email protected] www.musikmuseum-beeskow.de

Öffnungszeiten

Dienstag 14:30 - 16:00
Donnerstag 14:30 - 16:00
Samstag 14:30 - 16:00
Sonntag 14:30 - 16:00
Andere Museen in Beeskow (alles anzeigen)
Burg Beeskow Burg Beeskow
Beeskow