Nightmare Tattoo

Nightmare Tattoo

Bemerkungen

Ich liebe jedes einzelne Tattoo noch wie am ersten Tag😍 Alle 3 hat Jörg gestochen und ich hab auch schon ne neue Idee 💡

Ästhetik ist Ansichtssache. Wir beraten gern. Das Nightmare Tätowier- und Piercingstudio existiert seit dem 13. April 1995. Es wurde von 3 Partnern unter Mithilfe von vielen anderen eröffnet.

Zu Beginn wurde nebenbei noch eine kleine Bar betrieben, die mit den wechselnden Partnern zu einer kleinen Barecke wurde, als Service für diejenigen, die sich in irgendeiner Form von uns verzieren lassen. Aus allen Hochs und Tiefs ist einer der viel gewechselten Partner übrig geblieben und hat sich ein ruhigeres Konzept zur Aufgabe gemacht. Mittlerweile können wir aber ohne falsche Bescheidenheit von einem gewachsenen Team sprechen. Erwähnenswert wäre nur noch, dass unser Laden ohne die Hilfe von vielen anderen, netten Leuten nicht so gut funktionieren würde.

Wie gewohnt öffnen

Photos from Nightmare Tattoo's post

Photos from Nightmare Tattoo's post

Es schickte ihn im Sommer des Jahres 67 das Schicksal in diese verrückte Welt. Das kleine Träumerle mit Blick auf die Ostsee gedeihte, den Kindergarten schwänzte und sein halbes, junges Leben mit Förmchen am Strand verbrachte. Die Schulzeit er in Thüringen verbrachte, die Lehre zum Maurer er wieder auf der Sonneninsel Usedom absolvierte. Als junger Wilder mit 18 Jahren die große Stadt mit seiner Anwesenheit zierte.Mit 22 Jahren er das heilige Ostland verließ, um den Westen zu erobern. Ruhmreich kam er zum Jahre 93 wieder in die neue Hauptstadt. Er erlernte dort das Handwerk des Tätowierens und machte sich Anfang 95 selbständig in Dingen der Bemalung.Alles was er bisher im Leben bemalte, beschriftete, schnitzte und zusammenbaute, hatte doch für das Neue ihre Dienlichkeit bewiesen. Entwicklung unter Jugend forscht genutzt. Der Pinsel und sein Vorarbeiter, genannt Blei, waren von jung an seine Begleiter. Den Pinsel er gar als Broterwerb in der Jugend nutzte.Durch Nadeln abgelöst, der Pinsel nun 20 Jahre wartete, um seit 2007 wieder mit ihm die Gründe zu erobern, gefordert und gepflegt zu werden. Das mit der Körperbemalung sein graphischen Blick auch ein wenig schulte und Effekte und Raum nun für ihn neu nutzbar waren und sind. Quasi für ihn keine verlorenen Jahre bedeuten. Ob sich das Studium von Leben und Wiedergabe gelohnt hat, bleibt in des Betrachters Sicht verborgen...Auf jeden Fall wird er Euch fleißig mit seinen Interpretationen dieser welt für die Zukunft nicht ruhen lassen.

Photos from Nightmare Tattoo's post

derlachs.de

Der Lachs | Das Tattoo Studio Berlin | Sartseite

Nightmare’s Kruse auf Achse...Das Nightmare ist leider abgewickelt.
Ihr findet mich jetzt beim Lachs!
#DerLachs #derlachstattoo

Paul-Robeson-Straße 21, 10439 Berlin
https://www.derlachs.de/
030/95603984

derlachs.de Tattoo- und Piercingstudio Kunst & Unterhaltung Tattoo & Piercing

N Guten zum Frauentag an unseren bunten und unbunten Ladies – – – Lasst es krachen.

Der Meister am werkeln. So nach 20 Jahren darf es hier mal ein neues Gesicht sein – – –

Jörg

Jörg

Jörg

Jörg

Kruses Malerei

Es schickte ihn im Sommer des Jahres 67 das Schicksal in diese verrückte Welt. Das kleine Träumerle mit Blick auf die Ostsee gedeihte, den Kindergarten schwänzte und sein halbes, junges Leben mit Förmchen am Strand verbrachte. Die Schulzeit er in Thüringen verbrachte, die Lehre zum Maurer er wieder auf der Sonneninsel Usedom absolvierte. Als junger Wilder mit 18 Jahren die große Stadt mit seiner Anwesenheit zierte.Mit 22 Jahren er das heilige Ostland verließ, um den Westen zu erobern. Ruhmreich kam er zum Jahre 93 wieder in die neue Hauptstadt. Er erlernte dort das Handwerk des Tätowierens und machte sich Anfang 95 selbständig in Dingen der Bemalung.Alles was er bisher im Leben bemalte, beschriftete, schnitzte und zusammenbaute, hatte doch für das Neue ihre Dienlichkeit bewiesen. Entwicklung unter Jugend forscht genutzt. Der Pinsel und sein Vorarbeiter, genannt Blei, waren von jung an seine Begleiter. Den Pinsel er gar als Broterwerb in der Jugend nutzte.Durch Nadeln abgelöst, der Pinsel nun 20 Jahre wartete, um seit 2007 wieder mit ihm die Gründe zu erobern, gefordert und gepflegt zu werden. Das mit der Körperbemalung sein graphischen Blick auch ein wenig schulte und Effekte und Raum nun für ihn neu nutzbar waren und sind. Quasi für ihn keine verlorenen Jahre bedeuten. Ob sich das Studium von Leben und Wiedergabe gelohnt hat, bleibt in des Betrachters Sicht verborgen...Auf jeden Fall wird er Euch fleißig mit seinen Interpretationen dieser welt für die Zukunft nicht ruhen lassen.

Es schickte ihn im Sommer des Jahres 67 das Schicksal in diese verrückte Welt. Das kleine Träumerle mit Blick auf die Ostsee gedeihte, den Kindergarten schwänzte und sein halbes, junges Leben mit Förmchen am Strand verbrachte. Die Schulzeit er in Thüringen verbrachte, die Lehre zum Maurer er wieder auf der Sonneninsel Usedom absolvierte. Als junger Wilder mit 18 Jahren die große Stadt mit seiner Anwesenheit zierte.Mit 22 Jahren er das heilige Ostland verließ, um den Westen zu erobern. Ruhmreich kam er zum Jahre 93 wieder in die neue Hauptstadt. Er erlernte dort das Handwerk des Tätowierens und machte sich Anfang 95 selbständig in Dingen der Bemalung.Alles was er bisher im Leben bemalte, beschriftete, schnitzte und zusammenbaute, hatte doch für das Neue ihre Dienlichkeit bewiesen. Entwicklung unter Jugend forscht genutzt. Der Pinsel und sein Vorarbeiter, genannt Blei, waren von jung an seine Begleiter. Den Pinsel er gar als Broterwerb in der Jugend nutzte.Durch Nadeln abgelöst, der Pinsel nun 20 Jahre wartete, um seit 2007 wieder mit ihm die Gründe zu erobern, gefordert und gepflegt zu werden. Das mit der Körperbemalung sein graphischen Blick auch ein wenig schulte und Effekte und Raum nun für ihn neu nutzbar waren und sind. Quasi für ihn keine verlorenen Jahre bedeuten. Ob sich das Studium von Leben und Wiedergabe gelohnt hat, bleibt in des Betrachters Sicht verborgen...Auf jeden Fall wird er Euch fleißig mit seinen Interpretationen dieser welt für die Zukunft nicht ruhen lassen.

Kruse

Nightmare Tattoo

Wollen Sie Ihr Service zum Top-Kunst & Unterhaltung in Berlin machen?

Klicken Sie hier, um Ihren Gesponserten Eintrag zu erhalten.

Telefon

Adresse


Wichertstraße 18
Berlin
10439

Öffnungszeiten

Montag 14:00 - 20:00
Dienstag 14:00 - 20:00
Mittwoch 14:00 - 20:00
Donnerstag 14:00 - 20:00
Freitag 14:00 - 20:00
Andere Tattoo- und Piercingstudio in Berlin (alles anzeigen)
Stilbruch Tätowierungen Stilbruch Tätowierungen
Oderstraße 9
Berlin, 10247

Tattoo Termine finden nach Vereinbarung statt !

Rostige Nadel Rostige Nadel
Berlin

queer tattoos in Berlin, saferspace for queer people

VN FINE ARTS VN FINE ARTS
Schröderstraße 13
Berlin, 10115

Ein Name und viele Orte für Kunst und Künstler.

Nightliner Tattoo Berlin Nightliner Tattoo Berlin
Wisbyer Straße 71
Berlin, 10439

http://www.tattoonight.de

Chris APE Tattoo Chris APE Tattoo
Brandenburgische Str.28
Berlin, 10707

Brandenburgische Str. 28 , 10707 Berlin Tel.017664843736 Mo u. Sa - nach Vereinbarung Di - .Fr 10 - 14 Uhr

Iron Cobra Tattoo Iron Cobra Tattoo
Petersburgerstraße 96
Berlin, 10247

Finest Custom Tattoos

Durga Tattoo Durga Tattoo
Oppelner Strasse 37
Berlin, 10997

Traditional Borneo and Mentawai hand-tapping tattoo. Indonesian machine tattooing works. Personal Facebook account: https://www.facebook.com/durga.sipatiti Instagram: @durgatattoo E-Mail: [email protected]

Beni plugs Beni plugs
Holteistrasse 19
Berlin, 10245

Organic/Vegan handmade wooden plugs. Based in Berlin (Germany)

AKA AKA
Pflügerstrasse 6
Berlin, 12047

AKA is a hybrid arts space and on-going international collaborative project. AKA Berlin houses a gallery space as well as a tattoo and piercing studio.

Ost-Zone Tattoo Studio Ost-Zone Tattoo Studio
Weitlingstr. 50
Berlin, 10317

Wir freuen uns über jeden Kunden

Chicano Streetstyle Tattoo Chicano Streetstyle Tattoo
Elmstreet 187
Berlin, 666

Sacred Monkey Tattoo Berlin Sacred Monkey Tattoo Berlin
Naugarder Strasse 6
Berlin, 10409

Custom designed tattoos by Nadine Scheffner (aka Lilo Lottermoser) #watercolour #splash #realistic #colour #black'n'grey