Berlin Recycling

Berlin Recycling

Bemerkungen

Liebes Berlin Recycling Team, ich bin einfach sprachlos...einen so schlechten Kundenservice wie eurer, ist mir noch selten untergekommen! Anruf Anfang Januar, da bekam ich die Aussage, dass wir unsere Papiertonne ab sofort immer vor das Grundstück stellen müssen. (Nachdem wir das 4 Jahre!!! Nicht machen mussten) Auf die Frage nach den Leerungsterminen bekam ich den jeweiligen letzten Freitag im Monat genannt. Heute Morgen (es ist ja heute der letzte Freitag im Monat), habe ich unsere Tonne um 5.45 Uhr vor das Grundstück gestellt. (Nachdem ich es den Freitag vor 4 Wochen vergessen hatte und ich um 7 Uhr morgens zu sehen konnte, wie die Abholer an unserem Haus vorbei fuhren, wusste ich ja, dass sie sehr früh kommen.) Bis um 10 Uhr kam niemand, darum habe ich den Kundenservice erneut angerufen. Eine mehr oder weniger freundliche Dame erklärte mir, dass unsere Abholtermine ganz und gar nicht der letzte Freitag im Monat wären sondern diesen Monat es auf den 09.04. gefallen sei. Der nächste Termin wäre der 09.05. ( ein Samstag?!?)... Auf die Frage, wie ich an diese Termine kommen würde, meinte sie, ich müsse diese bei der Kundenhotline jeweils abfragen, es würde mir nichts zugesendet und man könne es auch nicht auf der HomePage raussuchen. Leben wir im Mittelalter? Ganz ehrlich, in einer modernen Stadt wie Berlin habe ich mir etwas anderes erwartet!!! Von der Höflichkeit der Mitarbeiterin möchte ich hier gar nicht weiter sprechen... Liebes Berlin Recycling Team, da ist noch viel Luft nach oben!! Herzlichst Kiki Zopfy
Hallo zusammen, unsere Buntglastonne, Falckensteinstrasse 10 in 10997 Berlin wurde mal wieder seit mehr als einen Monat nicht geleert (ist eigentlich alle 14 Tage fällig) und ist entsprechend voll. Gerade fuhr eines eurer Fahrzeuge vorbei uns hat Buntglastonnen anderer Häuser geleert, aber unsere Tonne war leider nicht dabei... Ich bitte um eine zeitnahe Leerung vor Ostern.
Leider wurde in der letzten Woche im gesamten Stedingerweg keine Papiertonne geleert. Auf Anfragen per Mail wird in keiner Weise reagiert. Schade!
Samstag Morgen, 5:42 Uhr. Die gesamte Straße (im Winskiez/Prenzlberg) schläft. Doch nicht mehr lange, denn ein paar übermotivierte Kollegen eurer Firma wecken die ganze Straße auf mit dem Höllenlärm, den das Leeren der Glascontainer verursacht. Noch einmal: Samstag, 5 Uhr 42 morgens! Was soll das? Erlaubt ist das nicht, und absolut rücksichtslos sowieso. Könnt ihr eure Routen nicht besser planen am Wochenende?
Hallo zusammen, seit Oktober wurden unsere Glastonnen, Standort Falckensteinstrasse 10, 10997 Berlin nicht geleert. Emails werden nicht beantwortet und in der Hotline, wo ich bereits 10 mal angerufen habe, hört man immer, es wird weitergeleitet. Aber geleert wurde bisher nichts und die Tonnen quellen seit Anfang November über!!! Wann kann mann denn mit einer Leerung rechnen? Dieses Jahr noch?!?
Was zur Hölle stimmt mit euch nicht? Wir haben nun die doppelte Anzahl an Glastonnen -einem KOSTENLOS BEREIT GESTELLTEM (ich bin dagegen, dieser sollte, wie zu DDR-Zeiten, bezahlt werden!!) Rohstoff- und ihr holt ihn immer noch (trotzdem!) nicht ab. ALLE -nunmehr- 4 Tonnen quellen über, was mit Sicherheit nicht einem übermässigem Gebrauch geschuldet sein kann (Verdoppelung der Tonnen..!)..; vielmehr steht zu befürchten das die letzten 1-2 Leerungstermine SCHON WIEDER!? ausgefallen sind. Das ist Inakzeptabel!
Vor ein paar Wochen wurden bei uns in Pankow die Glascontainer aus dem Innenhof entfernt. Abgesehen davon, dass es eine Zumutung für ältere Menschen ist, Altglas bis zum nächsten Container zu schleppen und somit ein Großteil des Altglases sowieso im Hausmüll landet, gibt es auch einfach nicht genug Container auf der Straße! Im nördlichen Kissingenviertel gibt es genau EINEN Container. Und der sah heute morgen so aus, siehe Foto. So was macht mich richtig wütend! Angeblich sollen die Container auf der Straße doch das Recycling verbessern. Ist es angedacht, an der aktuellen Situation was zu ändern und wenigstens mehr Container aufzustellen?
Liebe Leute, normalerweise schreibe ich nie oder kaum was hier rein. Aber leider bemerke ich es in meiner Umgebung auch, den Fachkräfte Mangel... Zum Beispiel wir haben auf unsern Betriebshof 10 plus eine Zusatz die im Medienservice arbeiten. Zwei Firmen haben nun bei der gleichen Resycelfirma einen 1,1 Gewerbe Müll Rollbehälter gebucht, nur schade das bei der Abholung ein fataler Fehler unterlaufen ist. Unsere Gewebe Mülltonne wurde abgeholt (da lehr) und die Tonne von der Zusatz Firma, die nur drei Tage bei uns waren und diese Tonne ist wegen Überfüllung schon seit einer Woche geschlossen blieb stehen. (eben Fachkräfte Mangel) Jedes Mal wenn ich bei Berlin-resaycling anrufe will man mich mit meinem Anliegen nicht verstehen (halt Fachkräfte Mangel) Es dürfte doch nicht so schwer sein, wenn ich als resaycling Firma einen Fehler mache, das ich diesen so schnell als möglich behebe und nicht nach einer Woche warten den nächsten Fehler hinterher schiebe und die volle Tonne auch abhole. Liebe Berlin Resaycling, nicht uns ist der Fehler unterlaufen sondern EUCH und somit hoffe ich das ihr es nun nächste Woche schafft unsere Gewerbe Müll Tonne wieder aufzustellen die ihr im lehren Zustand habt mitgehen lassen und die volle Tonne stehen lassen habt. Eben Fachkräfte Mangel... CDM-Filmservice
und soo sieht es aus, wenn bei der Reklamation die Mitarbeiter sagen, dass regelmäßig alle 14 Tage entleert wurde. dDie meine wohl eher alle 14 WOCHEN!!!!
Unsere Papiertonnen und die unserer Nachbarn wurden nicht geleert. Begründung: Die Fahrer dürften die Grundstücke nicht mehr betreten, das sei seit Jahresanfang so. Bei der Leerung vor 2 Wochen ging das noch wunderbar. Kein Brief, keine Mail nichts darüber das sich dies ändert. Das wir die Tonnen selbst nach vorne bringen ist überhaupt kein Problem, wenn man uns das vorher sagt. Nun sollen wir eine Nachleerung beantragen, diese und die nicht erfolgte Leerung bezahlen. Vielleicht informiert ihr eure Kunden einfach mal, anstatt sie für eure Fehler bezahlen zu lassen. Sowas ist wirklich dreist! Im übrigen ging das nicht nur uns so, sondern auch den Eigentümern rechts und links von uns!
So sieht es aus, wenn regrlnäuakke 14 Tage geleert wird. Upps die letzte Leerung ist jeweils schon über 6 Wochen her. Tolle Vertragserfüllung 👍👍👍
Gibt es in diesem Jahr wieder den Tonnenboys-Kalender?

Berlins größter Entsorger für Papier/Pappe, Glas und Gewerbeabfälle

Berlins größter Entsorger für Papier/Pappe, Glas und Gewerbeabfälle.

Einsammeln und Befördern von allen Abfällen nach der Verordnung über das Europäische Abfallverzeichnis (EAK), deren Sortierung, Verarbeitung, Verwertung, sowie das Handeln und Vermitteln.

[04/30/20]   Bitte denkt aufgrund des Feiertags morgen an die Ladetagsverschiebung!

Fr 01.05.2020 👉 Sa 02.05.2020

💡 http://bit.ly/Ladetagsverschiebung

#TagderArbeit #Feiertag #Ladetag #Ladetagsverschiebung #Nachladetag #Abfuhrkalender #Müllabfuhr #Papiermüll #Papierrecycling #Glasrecycling #Recycling #Gewerbemüll #Müll #Abfall #alsowirkommenspäterwieder

berlin-recycling.de

Nachwuchsförderung in Berlin: Deine Hilfe zählt!

Um sportliche Aktivitäten und Kreativprojekte für Kinder und Jugendliche in #Berlin und #Brandenburg zu fördern, haben wir zusammen mit einigen Partnern vor 2 Jahren die BR #Crowd gegründet.

Wie du ganz einfach anderen helfen kannst, erfährst du auf unserem Blog!

berlin-recycling.de Gemeinsam für soziale und sportliche Projekte

#Crowdfunding für die Crowd! Wir wollen helfen und den Fördertopf auf der #Crowd erhöhen. Damit Vereine (vor allem Sportvereine) diese Zeit überstehen. #zusammenstehen ist das Motto ▶️ klickt rein und spendet

www.br-crowd.de/zusammenstehen

#Corona #Hilfe #Sport #Sportvereine #Initiativen #Berlin #Brandenburg #Support #Hilfspaket

SCC Juniors Volleyball

Coole Aktion! Wir machen mit 😀

Für den großen Abschluss unserer #MoveAtHome-Videoreihe brauchen wir Euch! Sendet uns Eure Videos (Annahme, Zuspiel, Angriff) via Facebook, Instagram oder Padlet - Hauptsache, der Ball bleibt in der Luft! 😉🙌🏐

Mitmachen, liken, teilen, Weitersagen!

STADT UND LAND Wohnungsbaugesellschaft Vivantes - Leben in Berlin AOK Nordost Berliner Sparkasse Berliner Wasserbetriebe Berlin Recycling Volleys #stayathome #wirbleibenzuhause #quarantineandvolleyball #echtkommunal #stadtundland #vivantes #vivantesgmbh #krankenhaus #gemeinsamgegencorona

🌷🐰 Wir wünschen allen ein schönes #Osterfest und trotz Ausgangsbeschränkung erholsame Tage zuhause.

Unser Hamster Hugo hat sieben Fehler in das Bild eingebaut. Wer findet sie? 😀

#Ostern #Karfreitag #Suchbild #HamsterHugo #Fehlersuche #BerlinRecycling #Kinder

berlin-recycling.de

Home-Office Tipps

Für viele von uns ist die Arbeit im Home-Office neu. Hinzu kommt die momentane Schließung von Kindergärten und Schulen. Wie ihr dennoch zu Hause produktiv arbeiten und die Kinder beschäftigen könnt, erfahrt ihr in unserem aktuellen #Blogbeitrag!

#homeoffice #gemeinsamstark #gemeinsamgegencorona

berlin-recycling.de So klappt die Arbeit mit der Familie

[04/03/20]   🐰 Bitte denkt aufgrund der Feiertage rund um Ostern an die Ladetagsverschiebungen!

Mo 06.04.2020 👉 Sa 04.04.2020
Di 07.04.2020 👉 Mo 06.04.2020
Mi 08.04.2020 👉 Di 07.04.2020
Do 09.04.2020 👉 Mi 08.04.2020
Fr 10.04.2020 👉 Do 09.04.2020
Mo 13.04.2020 👉 Di 14.04.2020
Di 14.04.2020 👉 Mi 15.04.2020
Mi 15.04.2020 👉 Do 16.04.2020
Do 16.04.2020 👉 Fr 17.04.2020
Fr 17.04.2020 👉 Sa 18.04.2020

💡 http://bit.ly/Ladetagsverschiebung

#Ostern #Feiertage #Ladetage #Ladetagsverschiebung #Vorladetage #Nachladetage #Abfuhrkalender #Müllabfuhr #Papiermüll #Papierrecycling #Recycling #Gewerbemüll #Müll #Abfall

[04/02/20]   In Zeiten wie jetzt ist es wichtig, dass neben dem Gesundheitssystem und vielen anderen systemrelevanten Berufen, die klassische #Daseinsvorsorge in Deutschland gut und reibungslos funktioniert. Dazu gehört auch die #Abfallentsorgung.

Der #VKU Verlag hat in einem kleinen Film produziert, wie diese Unternehmen auf eine solche Krise eingestellt sind.

Hier kann man sich den Film in voller Länge ansehen ⏩ www.vku-verlag.de/videos/Krise_Final_Korrektur_280320.mp4

#Corona #Versorgung #FüreinanderDasein #GemeinsamFürEntsorgungssicherheit #VKUVerlag

Eltern aufgepasst 🖍😀

Wir haben ein kleines #Malheft vom HAMSTER HUGO online gestellt, welches ihr einfach ausdrucken und bemalen könnt. Wir hoffen damit für ein wenig Abwechslung im #Corona-Alltag zu sorgen.

👉 https://www.berlin-recycling.de/service/lineal

Und ein #Gewinnspiel haben wir auch noch für euch 🧡 Wir #verlosen nämlich 20 coole Lineale. Um ein Lineal zugeschickt zu bekommen, müsst ihr nur folgendes tun:
🧸 Malheft downloaden & ausdrucken
🧸 Hamster Hugo eurer Wahl ausmalen
🧸 abfotografieren & auf unserer Seite posten

Einsendeschluss ist der 06.04.2020 um 23:59 MEZ.

+++++++
Die ersten 20 Teilnehmer werden von uns per PN benachrichtigt. Der Gewinn kann nicht in Bar ausgelöst werden. Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Facebook steht daher auch nicht als Ansprechpartner für dieses Gewinnspiel zur Verfügung. Es können nur Teilnahmen aus Deutschland berücksichtigt werden. Teilnahme nur einmal pro Person möglich.

berlin-recycling.de

10 Tipps zum nachhaltigen Gärtnern

Damit ihr euch den Frühling trotz aktueller Ausgangsbeschränkungen nach Hause holen könnt, haben wir für euch einige Tipps für den #Garten, #Balkon und #Blumenkasten zusammengefasst.

berlin-recycling.de Für Garten- und Balkonfreunde ein Muss!

Die Sendung mit der Maus

Eine Hymne auf die Müllabfuhr!

Danke an Die Sendung mit der Maus 🧡

⏩ Berliner Stadtreinigung - BSR - vielleicht auch was für euch 😉

#müllmann #alltagshelden #sendungmitdermaus #berlinrecycling

Es gibt viele Heldinnen und Helden, die den Laden gerade am Laufen halten. Sechs davon haben wir bereits vor langer Zeit begleitet, vielleicht sind sie dir schon mal begegnet. #diemauszuhaus

Unsere Kollegen & Kolleginnen geben alles, um weiterhin für euch da zu sein! #GemeinsamFürEntsorgungssicherheit #GebtAlles #Danke #Müllmänner #Tonnenboys

#GlobalRecyclingDay

▶️ https://youtu.be/QpmwexBi-68

#recycling #recyclingheroes #tegos #nehlsensaubereleistung #berlinrecycling #bettertogether #staystrong #thankyou

Tegos Group

Who takes care of you day after day and night after night?

#RecyclingHeroes #GlobalRecyclingDay #Tomorrow #RecyclingDay #BerlinRecycling #Tegos Tegos Group

BEAUTIFUL EARTH 🌸🌍
Who takes care of you day after day and night after night?
Berlin Recycling // Nehlsen

#RecyclingHeroes #globalrecyclingday #tegospower2020 #tegosgroup #future #nehlsensaubereLeistung #BerlinRecycling #BIR

berlin-recycling.de

Mülltonnenverkleidungen für das Eigenheim

Egal ob aus Holz, Metall, Stein oder Plastik: Eine #Mülltonnenverkleidung sieht nicht nur gut aus, sondern bringt auch noch viele weitere Vorteile mit sich.
Welche das sind und was ihr beim Kauf so einer Box beachten solltet, das erfahrt ihr in unserem aktuellen Artikel!

#Mülltonnenbox #Eigenheim #BerlinRecycling

berlin-recycling.de Das sollte vor dem Kauf beachtet werden

WHO ARE THE REAL RECYCLING HEROES?

WHO ARE THE REAL RECYCLING HEROES?

Follow us and find out soon!

#RecyclingHeroes #RecyclingDay #GlobalRecyclingDay #Heroes #TegosGroup #NehlsensaubereLeistung #BerlinRecycling

🧡🏐🧡

Männer, Ihr seid #ourCHAMPIONS! 🖤🧡

Auf diese überragende Saison können Spieler, Trainer, Mitarbeiter, Partner, Sponsoren und Fans, also die gesamte BR Volleys Familie, unheimlich stolz sein!

Wir sind ausgesprochen dankbar für das Verständnis und die Unterstützung, welche wir von allen Seiten in dieser für uns schwierigen Situation erfahren haben.

Das Schlussfazit zum Saisonende: http://bit.ly/ourCHAMPIONS

#BRVolleys #season1920 #unbeaten #stayhealthy

❗️Aktuelle Info zum Spiel der Berlin Recycling Volleys gegen den VfB Friedrichshafen Volleyball am Sonntag, 15.03.2020❗️

#Geisterspiel #Coronavirus #FürdieGesundheit

❗Der Volleyballtempel bleibt leer❗

Es sollte auch diesmal der Höhepunkt der Bundesliga-Hauptrunde werden, stattdessen kommt es nun zu einem Novum im ewigen Duell zwischen Berlin und Friedrichshafen. Unser Heimspiel gegen den VfB wird aufgrund des Gesundheitsrisikos durch das Coronavirus am Sonntag vor leeren Rängen stattfinden müssen.😔

Diese Entscheidung war aufgrund der aktuellen Situation unumgänglich. Publikum ist demzufolge nicht zugelassen, dennoch überträgt SPORT1 das Spiel live im Free-TV. Wir bitten um Euer Verständnis und hoffen, Ihr fiebert an den heimischen TV- und PC-Bildschirmen mit! 🙏

❓ Weitere Infos (auch zur Rückerstattung der Tickets): http://bit.ly/GeisterspielvsFriedrichshafen

💻 Stream für Sonntag: http://bit.ly/SPORT1_Livestream_BRV_VFB

#BRVolleys #Geisterspiel #Coronavirus VfB Friedrichshafen Volleyball Volleyball Bundesliga Max-Schmeling-Halle Berlin

Schluss mit unnötigem #Einwegmüll:
Friedrichshain-Kreuzberg will #müllfrei werden und hat dafür ein „#Zero-#Waste-Konzept“ erstellt. 👍

Bis 2024 sollen im Bezirk verschiedene Maßnahmen getestet und eingeführt werden, mit denen Abfälle vermieden oder richtig entsorgt und recycelt werden, darunter z.B.

✔️ feste, wetterbeständige Grillstationen zum Mieten in Parks und Grünflächen
✔️ Verbot von Einweggrills
✔️ Ausbau der „Bibliotheken der Dinge“, bei denen Alltagsgegenstände verliehen werden können
✔️ Pfandringe und Pfandkästen an Abfallhotspots, um die Anzahl an Flaschen im Müll zu reduzieren

#Daumenhoch #Zerowaste #SauberesBerlin #Recycling #Friedrichshain #Kreuzberg #Fernsehturm

12. Jahrhundert
Die #Glasherstellung ist alt - sehr alt: Schon im alten Ägypten und in Mesopotamien kannte man sie. Auch im Mittelalter wird #Glas für verschiedenste Anwendungen produziert - von Trinkgefäßen bis hin zu Kirchenfenstern. Ein wichtiger #Rohstoff dafür ist Bruch- und #Altglas. Glassammler sammeln es und bringen es zu den #Glashütten.

#Tonnenboykalender #TBK #Berlin #Recycling #BerlinRecycling #März

berlin-recycling.de

Berlin als Green-Fashion Hauptstadt

#Berlin ist nicht nur zur Fashion Week wichtiger Standort für #nachhaltige #Mode, sondern auch darüber hinaus bekannt und beliebt für seine grüne Modeszene.

In unserem #Blogartikel erklären wir euch, was nachhaltige Mode überhaupt bedeutet, woran ihr diese erkennt und wo ihr in Berlin grüne Kleidung einkaufen könnt:

berlin-recycling.de So erkennt ihr nachhaltige Mode

Statt direkt im #Biomüll zu landen, könnt ihr aus pflanzlichen Abfällen auch neue #Pflanzen anlegen!
Hier sind 3 Beispiele für euch: 🌱🥑🥗

🌱#Ingwer ist nicht nur gut für die Gesundheit, sondern auch eine hübsche Zierpflanze. Für den heimischen Anbau ein Teil der Bio-Knolle einfach in einen Topf mit Erde stecken und die Erde leicht feucht halten.

Auch aus dem Kern einer 🥑#Avocado könnt ihr eine neue Frucht ziehen. Dafür den gesäuberten Kern in eine Schale mit wenig Wasser legen und das Wasser wöchentlich erneuern. Nach 3-4 Wochen beginnt der Kern zu keimen – dann könnt ihr ihn in die Erde pflanzen.

🥗#Salatblätter könnt ihr ebenfalls in eine Schüssel mit 2-3 cm Wasser legen. Besprüht die Blätter ab und zu mit Wasser, bis sich Wurzeln bilden und der Salat eingepflanzt werden kann.

►Habt ihr noch weitere #Tipps, aus welchen Küchenabfällen neue Pflanzen gezogen werden können? Dann freuen wir uns auf euren Kommentar!

berlin-recycling.de

[Update]: Verpackungsgesetz

Um #Verpackungsabfälle zu vermeiden und das Recycling zu stärken, wurde im Januar 2019 das neue #Verpackungsgesetz (VerpackG) eingeführt.

In unserem Artikel fassen wir zusammen, was sich seitdem getan hat und was Hersteller und Händler über das VerpackG wissen müssen:

berlin-recycling.de Das müssen Händler und Hersteller wissen

... das schönste Geschenk 🧡

📧📬Jede #EMail, die in unserem Postfach ruht, bleibt auf einem Server liegen und ist in dieser Form für stetigen #Stromverbrauch verantwortlich! Je mehr Nachrichten wir senden, empfangen und speichern, desto mehr Server – und damit Energie – werden benötigt.

5 Tipps, mit denen du den Stromverbrauch und die Treibhausgase durch E-Mails verringern kannst:

❶ nicht benötigte E-Mails regelmäßig löschen
❷ die Empfänger-Zahl reduzieren
❸ Fotos in niedriger Auflösung verschicken
❹ Spamfilter einrichten
❺ E-Mail-Papierkorb regelmäßig leeren

berlin-recycling.de

Berlin umweltbewusst entdecken

Du hast Freunde, Familienmitglieder oder Bekannte, die dich bald in #Berlin besuchen kommen wollen? Mit unseren #Tipps für einen nachhaltigen Berlin-Besuch seid ihr bestens ausgestattet!

#nachhaltigertourismus #berlintipps

berlin-recycling.de Tipps für nachhaltige Hotels und grüne Sightseeing-Touren

Ihr wollt zu einem Heimspiel des 1. FC Union Berlin und möchtet dabei was #Gutes tun?

Spendet jetzt noch für das #Crowdfunding-Projekt vom Mittelhof e.V., damit endlich ein #Boxkurs für die Kids angeboten werden kann und sichert euch tolle Prämien.

👉 https://www.berlin-recycling-crowd.de/phoenixboxen

💡Es fehlen noch 605,- €.... das schaffen wir 💪 Und jeder Euro hilft!

#Crowd #Prämie #VIP #Spenden #Berlin #Brandenburg #Live #Boxen #Zeichensetzen #Kinder

#1000Teile reloaded - im Interview mit STAR FM

Wir waren gestern bei STAR FM 87.9 Maximum Rock! und haben über unsere Initiative "ZEICHEN SETZEN für den Nachwuchs" und die Aktion #1000Teile reloaded gesprochen. Viel Spaß beim Reinhören!

👉 youtu.be/jjnDe2sDPrE

#ZEICHENSETZEN #Berlin #Brandenburg #Volleyball #Trikot #Hosen #Kinder #Jugendliche #Nachwuchs #StarFM #BR #Interview #🏐 #🧡

Warum wir in die Wiederholung mit der #1000Teile-Aktion gehen, warum Nachwuchsförderung wichtig ist und was man machen muss, um einen Trikotsatz zu bekommen....

🧡 Wir sagen #DANKE für Spenden in einer Höhe von über 100.000 Euro

Danke auch an die Partner der BR-Crowd:
Berlin Recycling Volleys Berliner Morgenpost fairplaid.org meine-krankenkasse.de ENERGY Berlin 103,4 Steilpass

#Crowdfunding #ZeichensetzenfürdenNachwuchs #Spenden #Crowd #Nachwuchs #KinderandieMacht #Berlin #Brandenburg #BerlinRecycling #Hunderttausend

🔥#1000Teilereloaded 🔥

Im Rahmen unserer Initiative "ZEICHEN SETZEN für den Nachwuchs!" spenden wir wieder #1000Teile für den #Nachwuchs.

Ab sofort können sich Schul- und Vereinsmannschaften aus Berlin und Umgebung wieder für die #Trikotsätze in Schwarz-Weiß-Orange bewerben und diese mit dem 3D-Trikotkonfigurator selbst gestalten - klickt Euch rein:
👉 www.zeichen-setzen.berlin/1000teile/🖤 🧡

#ZEICHENSETZEN #schnellsein #weitersagen #Berlin #Brandenburg #Volleyball #Trikot

Berlin Recycling Volleys STAR FM 87.9 Maximum Rock! Berliner Morgenpost owayo LASERLINE

+++ #1000Teile reloaded +++

Unser treuer Titelsponsor Berlin Recycling spendet im Rahmen von "ZEICHEN SETZEN für den Nachwuchs!" erneut #1000Teile, also 500 Sets bestehend aus Trikot und Hose, für den Volleyball-Nachwuchs!

Ab sofort können sich Schul- und Vereinsmannschaften aus Berlin und Umgebung wieder für die Trikotsätze in Schwarz-Weiß-Orange bewerben und diese mit dem 3D-Trikotkonfigurator selbst gestalten - klickt Euch rein:
🖤 www.zeichen-setzen.berlin/1000teile/ 🧡

#ZEICHENSETZEN #schnellsein #weitersagen STAR FM 87.9 Maximum Rock! LASERLINE Berliner Morgenpost

Obwohl seit dem 1. Januar 2020 das gesundheitsschädliche Bisphenol A in #Thermopapier verboten ist, dürfen Restbestände noch aufgebraucht werden.
Aus diesem Grund gehören #Kassenbons mit Thermobeschichtung nicht ins Altpapier – sondern in die #Restmülltonne!

Um zu erkennen, ob ein Kassenbon auf Thermopapier gedruckt ist, gibt es einen Trick:
Fahrt mit einem Fingernagel über das Papier. Bildet sich ein schwarzer oder grauer Strich, handelt es sich eindeutig um Thermopapier.

Berliner Morgenpost

#1000TEILE RELOADED - 📣 Holt euch einen neuen Trikotsatz für euer Team! 👉 JETZT im 3D-Trikotkonfigurator individualisieren und reservieren! 🏐👕

berlin-recycling.de

Lebensmittelverschwendung vermeiden

Jede Minute wird in Deutschland eine LKW-Ladung an #Lebensmitteln verschwendet!

Du willst wissen, wie du zum #Lebensmittelretter werden kannst? In unserem zweiten Interview mit dem Berliner Start-up SIRPLUS verraten wir dir, wie du Lebensmittelverschwendung vermeidest und was SIRPLUS dank der vielen Unterstützer bereits erreichen konnte:

berlin-recycling.de Berlin Recycling im Interview mit SIRPLUS

Making-of Tonnenboykalender 2020

Ihr wollt wissen, wie der diesjährige Kalender entstanden ist? Schaut hier ;)

berlin-recycling-crowd.de

Berlin Recycling Crowd Projekt: Leichtathletikcamp für taube Kinder

+++ nur noch wenige Stunden +++

Der Verein möchte im April 2020 zum ersten mal ein 4-tägiges Leichtathletikcamp für gehörlose Kinder und deren Eltern in Gebärdensprache durchführen.

💡Es fehlen nur noch 220 Euro! Jede Spende zählt! 💡

👉 https://www.berlin-recycling-crowd.de/bgsv1900

#Crowdfunding #BRCrowd #BerlinCrowd #Berlin #ZeichenSetzen #fürdenNachwuchs #Gehörlosensport #Leichtathletik #Camp

berlin-recycling-crowd.de Das Ziel unseres Projektes ist es, im April 2020 zum ersten mal ein viertägiges Leichtathletikcamp in Berlin für gehörlose Kinder und ihre Eltern in Gebärdensprache durchzuführen. Die Kinder sollen dadurch die Möglichkeit haben sich persönlich, sozial und sportlich zu entwickeln und sich auf ...

Social Media Netiquette & Datenschutzhinweise

Datenschutzerklärung: berlin-recycling.de/datenschutzerklaerung

INHALTE


  • Social Media Netiquette

  • Service-Zeiten für Facebook

  • Datenschutzhinweise für Facebook
  • Liebe Follower,

    wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Facebook-Profil. Wenn Sie den Weg bis hierher geschafft habt, kennen Sie uns vielleicht bereits. Und falls noch nicht: Wer sind „wir“?

    Wir sind Berlin Recycling – Ihr Entsorger für Berlin. Egal ob privater Haushalt, Gewerbe- oder Wohnungswirtschaft – ob Pappe & Papier, Glas, Container oder Gewerbeabfälle: Unsere 300 Mitarbeiter und 100 Müllfahrzeuge kümmern sich täglich darum, dass unser dynamisch wachsendes Berlin sauber und sympathisch bleibt.

    Auf unserem Facebook-Profil möchten wir Sie rund um unser Unternehmen und unsere Leistungen informieren und interessante Wow-Fakten und Tipps rund um Recycling präsentieren. Und ganz wichtig: Wir möchten mit Ihnen kommunizieren. Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Lob oder Kritik? Unser BR Online-Marketing Team ist gerne für Sie da!

    Damit wir einen freundlichen, zivilisierten Umgang für Sie und für uns gewährleisten können, bitten wir alle Facebook-User, sich an folgende Netiquette zu halten:

    Berlin Recycling Social Media Netiquette

    Unser Ziel ist es, uns auf eine gemeinsame Grundlage für die Kommunikation in sozialen Netzwerken zu einigen. Falls Ihr Kommentar gelöscht wurde, finden Sie hier mögliche Gründe dafür. Bei mehrfacher Zuwiderhandlung gegen die Netiquette wird Ihr Profil vollständig und dauerhaft von der Diskussion gesperrt.

    Keine Beleidigungen

    Wir möchten in der Kommunikation auf unseren Social-Media-Kanälen keine Beleidigungen sehen. Feedback und Kritik sind in Ordnung und sogar gewünscht. Allerdings sollte hier immer der Ton die Musik machen.

    Keine rassistischen, fremdenfeindlichen oder anderen diskriminierenden Äußerungen

    Wir möchten gerne mit Ihnen diskutieren, aber nicht um jeden Preis. Rassistische oder diskriminierende Äußerungen sind auf unserem Profil ausdrücklich nicht erwünscht. Wir sind so bunt und tolerant wie Berlin und erwarten das auch von unseren Followern.

    Keine politischen Äußerungen

    Die Social-Media-Kanäle der Berlin Recycling sind keine Plattform für politische Meinungsäußerungen.

    Keine Werbung

    Das Facebook-Profil der Berlin Recycling ist keine Werbefläche für irrelevante Links und Werbebotschaften. Bitte posten Sie keine Links, die nichts mit der Diskussion zu tun haben.

    Keine privaten Daten öffentlich posten

    Innerhalb unserer Beratung kann es dazu kommen, dass wir Ihren Fall intern an andere Abteilungen weitergeben müssen. Hierfür benötigen wir eventuell Ihren Namen, Ihre Adresse und weitere Kontaktdaten. Damit nur wir diese Kontaktdaten erhalten und Sie keine unerwünschten Nachrichten erhalten, sollten Sie persönliche Daten nur in privaten Nachrichten an uns senden. Sollten Sie das einmal vergessen, werden wir Ihren Beitrag löschen.

    Keine pornografischen Inhalte

    Jegliche Darstellung von Nacktheit und pornografischen Inhalten wird nicht toleriert.

    Service-Zeiten für unseren Facebook-Auftritt:

    Bittet beachten Sie, dass unser Büro von Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr besetzt ist. Wir versuchen, alle Anfragen, die in dieser Zeit eingehen, noch am selbigen Tag zu beantworten. Aufgrund von internen Prozessen kann es aber in manchen Fällen vorkommen, dass wir ein wenig mehr Zeit benötigen. Wir werden Sie darüber aber in Einzelfällen entsprechend in Kenntnis setzen. Anfragen, die am Wochenende auf unserem Facebook-Profil eingehen, werden von uns zu Beginn des nächsten Arbeitstages schnellstmöglich bearbeitet.

    Alles klar? Dann freuen wir uns auf Ihre Likes, Shares, Kommentare und Nachrichten!

    Ihr Berlin Recycling Online-Marketing-Team

    Datenschutzhinweise

    Wir unterhalten unsere Facebook-Seite https://de-de.facebook.com/BerlinRecycling/, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern zu kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können.

    Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten der Nutzer außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden können. Hierdurch können sich für die Nutzer Risiken ergeben, weil so z.B. die Durchsetzung der Rechte der Nutzer erschwert werden könnte. Im Hinblick auf US-Anbieter die unter dem Privacy-Shield zertifiziert sind, weisen wir darauf hin, dass sie sich damit verpflichten, die Datenschutzstandards der EU einzuhalten.

    Ferner werden die Daten der Nutzer im Regelfall für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet. So können z.B. aus dem Nutzungsverhalten und sich daraus ergebenden Interessen der Nutzer Nutzungsprofile erstellt werden. Die Nutzungsprofile können wiederum verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der Plattformen zu schalten, die mutmaßlich den Interessen der Nutzer entsprechen. Zu diesen Zwecken werden im Regelfall Cookies auf den Rechnern der Nutzer gespeichert, in denen das Nutzungsverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert werden. Ferner können in den Nutzungsprofilen auch Daten unabhängig der von den Nutzern verwendeten Geräte gespeichert werden (insbesondere wenn die Nutzer Mitglieder der jeweiligen Plattformen sind und bei diesen eingeloggt sind).

    Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effektiven Information der Nutzer und Kommunikation mit den Nutzern gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Falls die Nutzer von den jeweiligen Anbietern um eine Einwilligung in die Datenverarbeitung gebeten werden (d.h. ihr Einverständnis z.B. über das Anhaken eines Kontrollkästchens oder Bestätigung einer Schaltfläche erklären) ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.

    Für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen und der Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out), verweisen wir auf die nachfolgend verlinkten Angaben von Facebook:

    Vereinbarung über gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum, Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/, Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und http://www.youronlinechoices.com, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

    Auch im Fall von Auskunftsanfragen und der Geltendmachung von Nutzerrechten, weisen wir darauf hin, dass diese am effektivsten bei den Anbietern geltend gemacht werden können. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und können direkt entsprechende Maßnahmen ergreifen und Auskünfte geben. Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, dann können Sie sich an uns wenden.

    Weitere Hinweise erhalten Sie in in der Datenschutzerklärung auf unserer Webseite: https://www.berlin-recycling.de/datenschutzerklaerung

    Wollen Sie Ihr Service zum Top-Autoservice in Berlin machen?

    Klicken Sie hier, um Ihren Gesponserten Eintrag zu erhalten.

    Telefon

    Adresse


    Monumentenstraße 14
    Berlin
    10829

    Allgemeine Information

    Professioneller Dienstleister in den Bereichen: Papierentsorgung Glasentsorgung Siedlungsabfälle Aktenvernichtung Informationsträgervernichtung Containerdienst Abfallmanagement und Beratungsleistung u.v.m.

    Öffnungszeiten

    Montag 08:00 - 18:00
    Dienstag 08:00 - 18:00
    Mittwoch 08:00 - 18:00
    Donnerstag 08:00 - 18:00
    Freitag 08:00 - 18:00
    Andere Autoservices in Berlin (alles anzeigen)
    C.K.Event Manager GmbH C.K.Event Manager GmbH
    Lindenhofsiedlung 1a
    Berlin, 16557

    Fahrzeugflotten, Firmenlösungen,Event-Werbemaßnahmen, Shuttle Service

    Erento Sportwagen Erento Sportwagen
    Wrangel Strasse 100
    Berlin, 10997

    Du suchst nach dem Gefühl von grenzenloser Freiheit und dem Rausch der Geschwindigkeit? Lass Dich bei uns inspirieren und erfülle Dir Deinen Traum durch das mieten eines einzigartigen Sportwagens.

    Car-Styling-Berlin Car-Styling-Berlin
    WarenerStr. 5 Haus 19 Im Meon Gewerbepark
    Berlin, 12629

    Wir sind Ihr Profi für individuelle Fahrzeugveredelung nach Maß. eine saubere Ausführung aller Arbeiten garantiert Ihnen stets ein optimales Ergebnis.

    Fortuna-Groups Fortuna-Groups
    Glockenblumenweg 131a
    Berlin, 12357

    http://bluehost24.de http://1a-internetstadt.de/ http://my-1ashop.de/ http://FortunaAG.maxiad.net

    MOKICK LONGBOARDS MOKICK LONGBOARDS
    Berlin

    Handgefertigte Longboards aus Berlin.

    scheibentoenung.de scheibentoenung.de
    Berlin

    Professionelle Montage von Sonnenschutzfolien für Auto-Haus-Büro u.v.m. Car Wrapping, Lackschutzfolie, Möbelfolierung u.v.m.

    West-Berlin-Customs West-Berlin-Customs
    Zehrensdorfer Str. 9
    Berlin, 12277

    Optische Modifikation von Kraftfahrzeugen aus einer Hand ...

    Bauhütte Südliche Friedrichstadt Bauhütte Südliche Friedrichstadt
    Friedrichstraße 18 / 19
    Berlin, 10969

    Ein Dialog- und Vernetzungsort begleitetend zur Baufeldenwicklung rund um den ehemaligen Blumengroßmarkt in der Südlichen Friedrichstadt, Berlin Kreuzberg

    MiMa Kfz-Werkstatt GmbH MiMa Kfz-Werkstatt GmbH
    Altonaer Str. 85
    Berlin, 13581

    MiMa Kfz-Werkstatt GmbH ist ein Typen offener Kfz-Meisterbetrieb der Bereits seit über 12 Jahren in Falkensee bei (Berlin Spandau) ansässig ist.

    Ingenieur- und Kfz-Sachverständigenbüro M. Fuchs Ingenieur- und Kfz-Sachverständigenbüro M. Fuchs
    Buchholzer Straße 36-43
    Berlin, 13156

    Ihr Kfz-Gutachter in Berlin - zertifiziert durch den TÜV-Rheinland. Schadengutachten, Wertgutachten, Kaufberatung - unabhängig, schnell und kompetent!

    SK Fahrzeugtechnik SK Fahrzeugtechnik
    Darwinstrasse 3-5
    Berlin, 10589

    Carpentum Limousinenservice Carpentum Limousinenservice
    Berlin, 10629

    Unsere Chauffeure bringen Sie schnell, zuverlässig und sicher an jedes gewünschte Ziel.