Literarisch Reisen

Impressum: Literarisch Reisen Tempelhofer Weg 26 10829 Berlin Inhaber: Dr. Ansgar Bach Tel.: 0163-1724205

Literaturreisen

www.literarisch-reisen.de

Literarisch Reisen in Corona-Zeiten: Der Tagesspiegel hat in seiner Oster-Ausgabe am 12. April 2020 unter dem Titel "Frauenheld auf Jobsuche" das neue Buch "Casanova in Berlin und Potsdam" rezensiert! Siehe:
http://www.literarisch-reisen.de/Rezension-Tagesspiegel-Casanova-in-Berlin-und-Potsdam.pdf
Dieses schön Buch ist über den Verlag einfach auf Rechnung und dazu versandkostenfrei bestellbar: www.kopfundwelt.de und natürlich auch über: www.literarisch-reisen.de

literarisch-reisen.de

[03/13/20]   Die für heute abend in Leipzig geplante Lesung aus "Casanova in Berlin und Potsdam - Seine Affären und die Begegnung mit Friedrich" wurde abgesagt. Angesichts der sich rasant ausbreitenden Epidemie ist das verständlich.

! Aktualisierung: Die u.g. Lesung findet wegen der sich rasant ausbreitenden Epidemie nicht statt!

Trotz Absage der Buchmesse findet am Freitag, den 13. März um 19:00 Uhr im Leipziger Schillerhaus die Lesung aus dem neuen Buch "Casanova in Berlin und Potsdam - Seine Affären und die Begegnung mit Friedrich" statt! Hier der Link:
https://www.stadtgeschichtliches-museum-leipzig.de/besuch/veranstaltungen/event/leipzig-liest-2020-im-stadtgeschichtlichen-museum-casanova-in-berlin-und-potsdam/

www.literarisch-reisen.de

Es gibt noch wenige Plätze auf unserer schönen Literaturreise "Der Bürgerschreck von Augsburg" 20.-23. Februar zum jungen Brecht:http://www.literarisch-reisen.de/Augsburg_2020.pdf

literarisch-reisen.de

Die schönen Illustrationen sind wieder von der Leipziger Künstlerin Alexandra Bonin: www.perlenundschiffe.de

Tipp: Das Sachbuch "Casanova in Berlin und Potsdam - Seine Affären und die Begegnung mit Friedrich" (128 S., 15 Abb., ISBN 978-3-9816632-2-8, Preis 14 €) ist neu erschienen und über den Buchhandel oder direkt beim Verlag über www.kopfundwelt.de beziehbar.
Die Beziehungen des unter einem großen Klischee vergrabenen Casanova zu Berlin und Potsdam sind vielfältiger als erwartet. Das neue Sachbuch untersucht diese anhand der berühmten Memoiren und wenig bekannter Briefe und Dokumente.
Weitere Infos und Bilder auf www.kopfundwelt.de

Tipp: Das Sachbuch "Casanova in Berlin und Potsdam - Seine Affären und die Begegnung mit Friedrich" (128 S., 15 Abb., ISBN 978-3-9816632-2-8, Preis 14 €) ist neu erschienen und über den Buchhandel oder direkt beim Verlag über www.kopfundwelt.de beziehbar.
Die Beziehungen des unter einem großen Klischee vergrabenen Casanova zu Berlin und Potsdam sind vielfältiger als erwartet. Das neue Sachbuch untersucht diese anhand der berühmten Memoiren und wenig bekannter Briefe und Dokumente.
Weitere Infos und Bilder auf www.kopfundwelt.de

www.literarisch-reisen.de

Unser Reiseprogramm 2020 steht auf unserer Internetseite:http://www.literarisch-reisen.de/Literarisch-Reisen_Programm-2020_web.pdf
Auf Wunsch senden wir es gerne per Post zu. Zu Weihnachten bieten wir wieder persönlich gehaltene Reisegutscheine an.

literarisch-reisen.de

www.literarisch-reisen.de

Wir sind zurück von der wunderschönen Lübeck-Reise "Wo Man(n) begann. (Das Gewitter hat uns erst abends erwischt)
Auf der Fontane-Reise 8.-11. August gibt es keine freien Plätze mehr..http://www.literarisch-reisen.de/Fontane_2019.pdf
Aber es gibt noch wenige Plätze auf unserer schönen Reise "Künstler auf Hiddensee" vom 5.-8. September:
http://www.literarisch-reisen.de/Hiddensee_2019.pdf

literarisch-reisen.de

www.literarisch-reisen.de

Auf unserer schönen literarischen Inselreise "Künstler auf Hiddensee" zur Ginsterblüte im Juni gibt es noch freie Plätze. Infos hier:
http://www.literarisch-reisen.de/Hiddensee_2019.pdf

literarisch-reisen.de

[02/04/19]   Wir sind auch dieses Jahr wieder auf der Leipziger Buchmesse vom 21. bis 24. März. Besuchen Sie uns am Stand K214 in Halle 5.

literarisch-reisen.de

Literarisch Reisen

In drei Wochen startet wieder unsere Brecht-Reise "Augsburgs Bürgerschreck" ... last-minute gibt noch freie Plätze! Bilder von früheren Brecht-Reisen: http://www.literarisch-reisen.de/galerie_augsburg.html
Reisebeschreibung:http://www.literarisch-reisen.de/Augsburg_2019.pdf

literarisch-reisen.de Im schönen Innehof der Barfüßer-Kirche, wo unser Dichter einst auf den Namen Eugen Berthold Friedrich Brecht getauft wurde.

www.literarisch-reisen.de

Auf unserer literarischen Winterreise "Augsburgs Bürgerschreck" zum jungen & wilden Brecht vom 21.-24. Februar gibt es noch freie Plätze, Reisebeschreibung:
http://www.literarisch-reisen.de/Augsburg_2019.pdf

... zur gleichen Zeit findet das internationale Brechtfestival in Augsburg.statt, für uns die Möglichkeit, weitere interessante Veranstaltungen zu besuchen.

literarisch-reisen.de

Literarisch Reisen

2019 gibt es wieder feste Termine für Paris (24.-28.7.) und Florenz (24.-27.10.). Mit St. Petersburg haben wir ein neues und aufregendes literarisches Reiseziel im Blick!
Und: 2019 ist Fontanejahr! Neben unserer beliebten 4-tägigen Fontanereise (8.-11.8.) in Brandenburg veranstalten wir in einem charmanten, zwischen Fläming und Spreewald gelegenen spätbarocken Gutshaus Lesungen zu Fontane.
Zum neuen Reiseprogramm 2019 geht es hier:
http://www.literarisch-reisen.de/Literarisch-Reisen_Programm-2019_web.pdf

Auf Wunsch senden wir das Programm, detaillierte Reisebeschreibungen und Geschenkgutscheine mit der Post zu.

www.literarisch-reisen.de

2019 gibt es wieder feste Termine für Paris (24.-28.7.) und Florenz (24.-27.10.). Mit St. Petersburg haben wir ein neues und aufregendes literarisches Reiseziel im Blick!
Und: 2019 ist Fontanejahr! Neben unserer beliebten 4-tägigen Fontanereise (8.-11.8.) in Brandenburg veranstalten wir in einem charmanten, zwischen Fläming und Spreewald gelegenen spätbarocken Gutshaus Lesungen zu Fontane.
Zum neuen Reiseprogramm 2019 geht es hier:
http://www.literarisch-reisen.de/Literarisch-Reisen_Programm-2019_web.pdf

Auf Wunsch senden wir das Programm, detaillierte Reisebeschreibungen und Geschenkgutscheine mit der Post zu.

literarisch-reisen.de

leipzig-gohlis.de

SCHILLERVEREIN LEIPZIG

Wir wünschen Ihnen schöne Ostertage!

Ostern

Wenn die Schokolade keimt,
Wenn nach langem Druck bei Dichterlingen
»Glockenklingen« sich auf »Lenzeschwingen«
Endlich reimt,
Und der Osterhase hinten auch schon presst,
Dann kommt bald das Osterfest.
(...)
(Ringennatz)

Es ist noch möglich, kommende Woche an unserer Reise »Große Geister in Jena und Weimar« teilzunehmen (auch ohne Hotel). Hier ist die Reisebeschreibung:
http://www.literarisch-reisen.de/Geister_Weimar_Jena_2018.pdf

Wir unterstützen den neu gegründeten Schillerverein Leipzig:
http://www.leipzig-gohlis.de/schillerverein/index.html

leipzig-gohlis.de

[03/14/18]   Literarisch Reisen ist auch dieses Jahr wieder auf der Leipziger Buchmesse. Besuchen Sie uns in Halle 5 am Stand H409.

[02/16/18]   Die aktuelle Ausgabe (17.-22. Februar) des Fernsehmagazins Prisma berichtet unter dem Titel "Wenn Reisen bildet" über das Programm von Literarisch Reisen.

www.literarisch-reisen.de

Am 10. Februar feiern wir den 120. Geburtstag von Bertolt Brecht (†14. August 1956). Der junge Brecht ging noch mit »d« als Eugen Bertold in Augsburg auf der Schule, aber er setzt schon als Schüler seine Heimatstadt in Aufruhr: »Jetzt wachen nur noch Mond und Katz, / Die Mädchen alle schlafen schon, / Da trottet übern Rathausplatz / Bert Brecht mit seinem Lampion...« Am Geburtstag sind wir in Augsburg, Reisebeschreibung; http://www.literarisch-reisen.de/Augsburg_2018.pdf. Es gibt noch freie Plätze!

literarisch-reisen.de

[12/21/17]   Wir wünschen festliche Weihnachtstage und ein gutes Jahr 2018!
Dazu eine kleine Ringelnatz'sche Melange aus Weihnachten und Sylvester :

»Liebeläutend zieht durch Kerzenhelle,
mild, wie Wälderduft, die Weihnachtszeit.
Und ein schlichtes Glück streut auf die Schwelle
schöne Blumen der Vergangenheit (...)«

»Daß bald das neue Jahr beginnt,
Spür ich nicht im geringsten.
Ich merke nur: Die Zeit verrinnt
genauso wie zu Pfingsten (...)«

www.literarisch-reisen.de

Das ist das neue Reiseprogramm 2018 im Netz:http://www.literarisch-reisen.de/Literaturreisen_2018_web.pdf

2018 bieten wir unter dem Titel Also sprach Zarathustra eine neue philosophisch-literarische Reise zu Nietzsche an. Auf dieser Reise besuchen wir Naumburg, Weimar und Röcken.

literarisch-reisen.de

kopfundwelt.files.wordpress.com

Am 9. Oktober gab es einen riesigen Artikel zum Buch "Giacomo Casanova in Dresden" in: Dresdner Neue Nachrichten,https://kopfundwelt.files.wordpress.com/2017/10/casanova-in-dresden-artikel-9-10-2017-dnn.pdf

kopfundwelt.files.wordpress.com

kopfundwelt.wordpress.com

Presse

Am Wochenende erschien in der Sächsischen Zeitung ein schöner Artikel auf Grundlage des neuen Buches "Giacomo Casanova in Dresden"
https://kopfundwelt.wordpress.com/pressespiegel/

kopfundwelt.wordpress.com Giacomo Casanova in Dresden Pressemitteilung Juni 2017 Das Buch Giacomo Casanova in Dresden erzielt bereits kurz nach dem Erscheinen eine erfreulich positive Resonanz bei den Lesern und in der Pres…

Literarisch Reisen

Frisch aus der Druckerei angekommen:
"Giacomo Casanova in Dresden - Seine Dresdner Affären und die Familie" Verlag: www.kopfundwelt.de
Es ist ein tolles Buch (128 Seiten, 12 Abbildungen) für alle, die sich für die Kultur des 18. Jahrhunderts, Dresden im Rokoko und natürlich Casanova interessieren. Mit vier wunderschönen Illustrationen der Künstlerin Alexandra Bonin.

kopfundwelt.wordpress.com

kopfundwelt

Frisch aus der Druckerei angekommen:
"Giacomo Casanova in Dresden - Seine Dresdner Affären und die Familie" Verlag: www.kopfundwelt.de
Es ist ein tolles Buch (128 Seiten, 12 Abbildungen) für alle, die sich für die Kultur des 18. Jahrhunderts, Dresden im Rokoko und natürlich Casanova interessieren. Mit vier wunderschönen Illustrationen der Künstlerin Alexandra Bonin.

kopfundwelt.wordpress.com verlag

Literarisch Reisen

Das Reiseprogramm 2017 ist fertig. Hier geht es zum Reisekalender:
http://www.literarisch-reisen.de/kalender.html
und hier ist der Flyer zum Herunterladen und Ausdrucken:
http://www.literarisch-reisen.de/Die_Literaturreisen_2017_web.pdf

Sie können uns eine Email mit Adresse senden, dann schicken wir die gedruckte Programmübersicht per Post zu.
Zu Weihnachten bieten wir Reisegutscheine an.

literarisch-reisen.de

literarisch-reisen.de

Die Literaturreisen von Literarisch Reisen - Literatur- und Reiselust

Literarische Erinnerung
Nach dem 400. Todestag Shakespeares gibt es 2016 einen weiteren 400. Jahrestag: Am 2. Oktober vor 400 Jahren kam im schlesischen Glogau Andreas Gryphius († 1664 in Glogau) zur Welt. Gryphius ist neben den zeitgenössischen Dichtern Martin Opitz und Paul Fleming der bedeutendste deutsche Barockdichter. Seine Worte sagen uns auch heute noch sehr viel:

»Was ist die Freyheit doch ⁄ die nirgend wird gefunden?
Du bist eh′ als du bist ⁄ und weil du bist ⁄ gebunden;
Du bindest dich selb-selbst in Furcht und Sorgen ein.
Doch! wer mit schnellem Geist kan durch die Wolcken rennen ⁄
Vnd Stricke ⁄ die Verlust und Hoffnung würckt ⁄ zutrennen;
Kan ⁄ ob ihn Diamant gleich bünde ⁄ freye seyn.«

Ende Oktober ist unser Programm 2017 abrufbar auf www.literarisch-reisen.de
Und Bilder von unserer schönen Wien-Reise sollen auch noch kommen...

literarisch-reisen.de Literaturreisen von Literarisch Reisen

www.literarisch-reisen.de

Nach einer sehr schönen Reise in Lübeck "Wo Man(n) begann" und vor der mit Freude erwarteten Reise "Wien 1900 - Dichter im Kaffeehaus" vom 18.-21. August (http://www.literarisch-reisen.de/Wien_2016.pdf ) noch ein Tipp: Am Sonntag, 7.8., findet auf Schloss Altranstädt um 16:00 Uhr die Lesung "Casanova und Leipzig" ( http://www.kopfundwelt.de ) statt. Das reizvolle Schloss befindet sich wenige Kilometer westlich von Leipzig und betreibt auch eine Kunstgalerie. Aktuell gibt es dort die sehenswerte Ausstellung "Opulent und Fragil" mit Werken von Alexandra Bonin und Elke Hensel. Der Eintritt ist frei - wir feiern die Midissage.

literarisch-reisen.de

www.literarisch-reisen.de

"Wien an der Donau, die Hauptstadt von -- ja Schmarr'n und hier beginnt der Schwindel..." (Torberg)
Es sind noch Plätze frei auf unserer schönen Reise "Wien 1900 - Dichter im Kaffeehaus" vom 18.-21. August, hier die Beschreibung:http://www.literarisch-reisen.de/Wien_2016.pdf

literarisch-reisen.de

perlenundschiffe.wordpress.com

perlenundschiffe

Dann kurzfristig eine gute Empfehlung für die Kulturfreunde aus Leipzig: Sonntag, 17.7. um 15:00 Uhr Vernissage von Alexandra Bonin in Schloss Altranstädt: https://perlenundschiffe.wordpress.com/
... am 7. August zur "Midissage" mit Lesung aus "Casanova und Leipzig".

perlenundschiffe.wordpress.com Bilder von Alexandra Bonin

Nun etwas Erinnerung an unsere schöne Reise zur Familie Mann in München inkl. erstklassiger Führungen mit Dr. Heißerer und Herrn Wagner. Bilder: vor Valentin-Museum, am Odeonsplatz ("München leuchtete..."), im Herzogpark, wo einst die Mann'sche Familienvilla stand...

[06/14/16]   ...zwischendurch ein Briefzitat von Anton Tschechow:
»Für Chemiker gibt es auf der Erde nichts Unreines. Der Schriftsteller muss genauso objektiv sein wie ein Chemiker; er muss sich freimachen von der Subjektivität seines Alltags und wissen, dass die Misthaufen in der Landschaft eine sehr beachtliche Rolle spielen, und böse Leidenschaften dem Leben ebenso eigen sind wie gute.«
Im gleichen Brief:
»Und schließlich und endlich kann keine Literatur in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertrumpfen.«

www.literarisch-reisen.de

Vor 70 Jahren, am 6. Juni 1946, verstarb im schlesischen Agnetendorf der große Dramatiker Gerhard Hauptmann (∗15.11.1862 in Ober-Salzbrunn, Schlesien). Sein Leichnahm wurde auf »seine Insel«, die Insel Hiddensee, überführt, wo er bei einer Art Staatsbegräbnis auf dem kleinen Inselfriedhof seine letzte Ruhestätte fand. Ihm und vielen anderen Dichtern begegnen wir auf unserer Reise Künstler auf Hiddensee (der Juni-Termin ist ausgebucht, noch wenige Plätze im September). Reisebeschreibung:http://www.literarisch-reisen.de/Hiddensee_2016.pdf
Der 80. Todestag des eigenwilligen und einzigartigen Kulturkritikers und Satirikers Karl Kraus (∗28.4.1874 in Böhmen) am 12. Juni weist schon auf unsere Wien-Reise Dichter im Kaffeehaus im August. Nur noch wenige Plätze! Reisebeschreibung:http://www.literarisch-reisen.de/Wien_2016.pdf

literarisch-reisen.de

kopfundwelt.files.wordpress.com

Tipp: Dienstag 5. April um 19:00 Uhr: Vernissage von Alexandra Bonin im Leipziger Universitätsklinikum, Liebigstr. 20, Haus 4, hier der Flyer:https://kopfundwelt.files.wordpress.com/2016/03/alexandra_bonin_ausstellung.pdf

kopfundwelt.files.wordpress.com

kopfundwelt.wordpress.com

Bildgeschichten

Erste Bilder von den Casanova-Lesungen im Schillerhaus und auf Schloss Hubertusburg zu "Leipzig liest" während der Buchmesse gibt es auf der Seite des Verlags kopfundwelt:
https://kopfundwelt.wordpress.com/2015/02/24/bildgeschichten/

kopfundwelt.wordpress.com Casanova und Leipzig auf der Leipziger Buchmesse einige Bilder von der Messe 16.-20.3.2016: …

[03/24/16]   Frohe Ostern mit Ringelnatz!

Wenn die Schokolade keimt
Wenn nach langem Druck bei Dichterlingen
»Glockenklingen« sich auf »Lenzesschwingen«
Endlich reimt,
Und der Osterhase hinten auch schon preßt,
Dann kommt bald das Osterfest.

Wollen Sie Ihr Service zum Top-Autoservice in Berlin machen?

Klicken Sie hier, um Ihren Gesponserten Eintrag zu erhalten.

Adresse


Tempelhofer Weg 26
Berlin
10829
Andere Autoservices in Berlin (alles anzeigen)
פיתוח קול - סודות הטכניקה הקולית פיתוח קול - סודות הטכניקה הקולית
הראשונים
Berlin, 4292000

שיעורי פיתוח קול מקצועיים אונליין ופרונטאלי

chauffeur-stefan-golze.com chauffeur-stefan-golze.com
Bosporusstrasse 10
Berlin, 12109

IMPRESSUM Angaben gemäß § 5 TMG: Stefan Golze Bosporusstrasse 10 12109 Berlin [email protected] +49 173 208 39 00 Konzession: LABO Berlin

PSM PSM
Schöneberger Ufer 61
Berlin, 10785

Counter-Strike Srbija Counter-Strike Srbija
Berlin

KuM CS 193.104.68.14:27026

Jeder Quadratmeter Du Jeder Quadratmeter Du
Dircksenstraße 38
Berlin, 10178

Das Kulturportal für Plattenbau-Liebhaber und alle, die es werden wollen.

Musique Couture Musique Couture
Almstadtstr. 9-11
Berlin, 10119

Musique Couture - Agentur für maßgeschneiderte Musikkonzepte Erichsen & Skwarc GBR www.musique-couture.com

hsp hsp
Kreuzbergstraße 9
Berlin, 10965

Verdiene 2000 Euro/Monat bei der Mitgliederwerbung für NGOs. Sicher Dir jetzt Deinen Ferienjob auf www.hsp-derjob.de

Teraki Teraki
Von-der-Heydt Strasse 2
Berlin, 10785

Teraki's mission is to enable personalized and accurate machine learning based applications without a compromise towards 100% safety. It's AI-poweredsoftwareproduct operatesat the embedded level. Teraki delivers these benefits for automotive and IoT.

DRIVE. Volkswagen Group Forum DRIVE. Volkswagen Group Forum
Friedrichstraße 84 / Unter Den Linden
Berlin, 10117

Herzlich Willkommen auf der Facebook-Seite von DRIVE, dem Volkswagen Group Forum. Welcome to the page for DRIVE, the Volkswagen Group Forum.

Audi Stance Audi Stance
Audi St
Berlin, B126LU

Travel-Organizer Ramona Packert Travel-Organizer Ramona Packert
Dömitzer Str 13
Berlin, 12359

www.travel-organizer.com Lust auf eine unvergessliche Reise? Für Sie individuell geplant und organisiert Machen Sie Ihre Reise zum einmaligen Erlebnis!

ADAC Autovermietung am Alex ADAC Autovermietung am Alex
Alexanderstr 1
Berlin, 10178

Buchen Sie eines unserer aktuellen Mietwagenangebote direkt am Alexanderplatz.