Regionalverkehr Bern-Solothurn RBS

Regionalverkehr Bern-Solothurn RBS

Bemerkungen

Hat irgendwer diesen Mantel gefunden und gibt ihn mir zurück? Vermutlich auf der Strecke Hindelbank-Bern-Stettlen verloren. FINDERLOHN
Heute mal wieder bei den Veteranen des RBS fernab vom Netz zu besuch gewesen... In der Hoffnung man möge sie in Zukunft fotogener präsentieren können. 😉
Schon komisch... seit dem Doppelspur-Ausbau zwischen Zollikofen-Moosseedorf, haben die Verspätungen massiv zugenommen. Wurde im Vorfeld nicht das Gegenteil massiv angepriesen? Ich fahre täglich diese Strecke und mir fällt das also extrem auf!
Am Sonntag 15.12.2019 um ca. 21.30 verlässt der Be 4/8 (12) Nr 57 zum letzten mal den Bahnhof Bern in richtung Depot Worblaufen. Damit geht eine Ära zu ende. Danke an Urs Aeschlimann für die Letzten fahrten und den Abschiedspfiff beim Ausfahren.
Leider kann man von Derendingen am Wochenende nur zu spät zur Arbeit in Bern kommen da der Bus um 5:18 nich fährt. Brauche trotz GA ein Auto, schlechter Service
Liebe Rbs, wenn ihr schon die Haltestellen verschiebt, wäre es nett, wenn eure Chauffeure nicht nur zusehen wie man zur Ersatzhaltestelle läuft um dann anzufangen , sondern einen vorher auch noch einsteigen lässt 😕
Fährt die Linie 40 beim Wankdorf heute normal?
Es ist zum Kotzen im alten worb zug ist so warm kein klima und die fenster wo ofen sind bringt garnix
Gefunden am 2. Mai. Der oder die Suchende kann die Brille am RBS-Schalter in Bern abholen.
Wie lange dauert dieser extreme Nachtlärm noch? Leider habe ich von Ihrem Kundendienst immer noch keine Antwort auf meine Anfrage vom 5.4.2019 erhalten. (Letztes Jahr hatte ich die Information erhalten, dass die Nachtbauarbeiten im September 2018 abgeschlos sen sein werden. Dies ist ja nun offensichtlich nicht der Fall...). Es wäre von Vorteil, als betroffener Anwohner informiert zu werden...!
EHERING Verloren! Heute 19.03.2019 RBS Linie Bern Solothurn, Einstieg 06.07 in Biberist: habe meinen Ehering verloren. Silber, 3 Steinchen, Inschrift: Benj 12.09.2014. Wer Ihn findet: Bitte melde dich! :-(
Werte RBS, schon wieder eine Fahrleitungsstörung in Worblaufen! Fördert nicht wirklich das Vertrauen in die bestehende Infrastruktur. Da besteht definitiv Potential!

Fragen beantworten wir gerne von Montag bis Freitag zu Bürozeiten.

Wie gewohnt öffnen

Nicht vergessen: Ab morgen Samstag, 26.09.2020, fährt die S7 in Boll-Utzigen einspurig in den neuen Bahnhof auf bzw. ab Gleis 2 (Aussenperron). Der alte Bahnhof Boll-Utzigen wird nicht mehr angefahren. Bis zur vollständigen Inbetriebnahme des neuen Bahnhofs Boll-Utzigen am 5.10.2020 verkehrt die S7 zwischen Stettlen und Worb Dorf sowie in Gegenrichtung weiterhin im Halbstundentakt.
Weitere Infos auf: www.rbs.ch/intensivbauphase-boll-utzigen

War das eine Ente? Ein Graureiher? Oder etwa gar ein Eisvogel?

Jetzt #rausinsorange und die Region entdecken. Mehr Infos auf: www.rbs.ch/freizeit

Vorinfo: Infolge Bauarbeiten beim Bahnhof Boll-Utzigen verkehrt die S7 ab Sa, 19. September bis und mit So, 4 Oktober 2020 zwischen Worb Dorf und Stettlen sowie in Gegenrichtung nur im Halbstundentakt. In Boll-Utzigen verkehrt die S7 phasenweise einspurig ab dem alten und anschliessend neuen Bahnhof.

Sämtliche Informationen dazu auf:
www.rbs.ch/intensivbauphase-boll-utzigen

Wie wär’s mit einer Reise zurück in die Barockzeit? Jetzt #rausinsorange und die Region entdecken. Schloss Jegenstorf
Mehr Infos auf: www.rbs.ch/freizeit

Das Beste liegt nur eine RBS-Fahrt entfernt.

Wandern? Picknicken? Blüemelen? Das beste liegt nur eine RBS-Fahrt entfernt! Jetzt #rausinsorange und die Schönheiten der Region entdecken.
Mehr Freizeittipps auf: www.rbs.ch/freizeit

MACH MIT!
In welcher Stadt kühlt sich die FAIRTIQ-Figur auf dem Foto gerade ab? 💦

Rate mit und gewinne mit etwas Glück einen FAIRTIQ-Reisegutschein und tolle Gadgets!

So bist du am Wettbewerb dabei:
https://bit.ly/2EOMKfI

Der Gewinner wird am 16. September direkt benachrichtigt! VIEL GLÜCK! 🍀

Die Schönheiten der Region entdecken. Zum Beispiel am Moossee.

Jetzt die Schönheiten der Region entdecken. Denn das Beste liegt nur eine RBS-Fahrt entfernt. #rausinsorange.

Weitere Ausflugstipps unter: www.rbs.ch/freizeit

Neu an der Uni oder Fachhochschule? Semesterstart?

Neu an der Uni oder FH? Start ins nächste Semester?
Dein Libero-Abo findest du jetzt im www.libero-webshop.ch. Gewinne mit etwas Glück Tickets fürs Niederhorn inkl. Trotti-Fahrt! ⛰🚨

Alle Informationen findest du unter dem Link. Teilnahmeschluss ist der 27. September 2020.

Die Bauarbeiten für den neuen Bahnhof Boll-Utzigen sind auf Kurs. Bevor der Bahnhof am 5. Oktober 2020 in Betrieb genommen werden kann, ist während den Herbstferien eine Intensivbauphase erforderlich.

Infolgedessen verkehrt die Linie S7 von Samstag, 19.9. (Betriebsbeginn) bis 4.10.2020 (Betriebsschluss) zwischen Worb Dorf und Stettlen sowie in Gegenrichtung nur im Halbstundentakt. Der neue und alte Bahnhof Boll-Utzigen werden phasenweise nur einspurig befahren.

Sämtliche Informationen dazu hier:
www.rbs.ch/intensivbauphase-boll-utzigen

Jetzt neu mit der P+Rail App bezahlen!

Mit der P+Rail-App hast du die Parkuhr immer auf deinem Smartphone mit dabei. Wähle deine Anlage und zahle die gewünschten Stunden oder Tage ganz einfach von zu Hause oder von unterwegs.

Jetzt App herunterladen, mit dem SwissPass registrieren und das gewünschte Parkticket kaufen!

Mehr Informationen unter www.rbs.ch/park-rail

Gestern wurde der ausgemusterte elektrische Gütertriebwagen "Gem 4/4 121" nach Bätterkinden abtransportiert. Der Bahnhistorischer Verein Solothurn Bern wird sich künftig liebevoll um das Fahrzeug kümmern. Der inzwischen über 100-jährige "Gem4/4 121" diente lange Zeit als wichtiges Transportmittel für industrielle Güter.

Heute wurde der Gem 4/4 121 vom Depot Solothurn nach Bätterkinden verschoben. Dort wartet er auf unseren Tieflader, welcher ihn nach Egolzwil in unser Depot bringen wird. Die Stromabnehmer und Dachwiderstände hat der RBS freundlicherweise demontiert. Merci RBS! 😃😍😎

Rate mit und gewinne ein FAIRTIQ Reise-Guthaben und weitere tolle Preise. 🚨⬇️
#soeinfachgehtöv

WETTBEWERB:
Raten Sie mit und gewinnen Sie mit etwas Glück ein FAIRTIQ Reise-Guthaben und weitere tolle Preise.

Für die Teilnahme müssen Sie uns nur folgende Frage beantworten: In welcher Stadt kühlt sich unsere FAIRTIQ-Figur auf dem Foto gerade ab?

So sind Sie am Wettbewerb dabei:
→ Folgen Sie FAIRTIQ oder dem RBS auf Facebook
→ Kommentieren Sie diesen Beitrag mit der Richtigen Antwort
→ Teilen Sie diesen Beitrag auf Ihrer Facebook-Seite

Der Gewinner wird am 16. September direkt benachrichtigt! VIEL GLÜCK!

Teilnahmebedingungen: https://bit.ly/3ht4age

Wem es heute ein bisschen warm ist: Denk daran, es könnte auch so sein!

FAIRTIQ - so einfach geht ÖV

So einfach war ÖV noch nie: Mit FAIRTIQ bist du mit nur einem Wisch immer mit der richtigen Fahrkarte auf dem gesamten GA-Streckennetz unterwegs.

Der RBS schenkt dir CHF 3.- auf deine erste Fahrt mit FAIRTIQ! Jetzt die App herunterladen, dich registrieren und unter «Menü», «Benefits» bis zum 13.09.2020 deinen Promocode eingeben.

Mehr Informationen unter www.rbs.ch/ticketsonline
#soeinfachgehtÖV

Die Worbla als Holz-Eisenbahn!

Sichere dir jetzt deine eigene Worbla-Holzeisenbahn oder mach deinen Kindern, Enkel, Götti-Kinder und anderen Junggebliebenen mit diesem Geschenk eine grosse Freude.

Das Set kann an den RBS-Verkaufsschaltern in Bern, Jegenstorf, Worb & Worblaufen gekauft werden.

Mehr Informationen zum Set findest du unter www.rbs.ch/holzeisenbahn

Auch Landmenschen sind nachts unterwegs, oder?! Die Moonliner-Busse sind jedenfalls ab 13. August wieder nach normalem Jahresfahrplan unterwegs - in Stadt und Land.
Nachts gilt natürlich das gleiche Schutzkonzept wie im öV tagsüber: So muss auch in den Moonliner-Bussen eine Maske getragen werden.
www.moonliner.ch

Update 8.30 Uhr: Die Stellwerkstörung der Linie RE ist behoben. Die Züge verkehren bis ca. 9.00 Uhr noch mit bis zu 15 Minuten Verspätung.

Stellwerkstörung: Die Linie RE zwischen Lohn-Lüterkofen und Fraubrunnen ist unterbrochen. Es verkehren Bahnersatzbusse.

Bald steht vielen Jugendlichen der erste Schultag im Gymnasium oder der Einstieg in die spannende Berufswelt bevor. Ein Erlebnis, dass bei vielen Herzklopfen und grosse Anspannung verspricht. Dillon Bates, unser Lernender KV-öV, erzählt im Blog, wie er seinen ersten Arbeitstag erlebt hat. Welche Erinnerungen hast du an deinen ersten Tag?

Hier geht’s zum Blog-Beitrag: www.rbs.ch/blog/mein-erster-arbeitstag

Das Libero-Abo für den Arbeits- oder Schulweg kannst du schnell und unkompliziert im https://libero-webshop.ch/ kaufen und dabei 3 x 1 Netflix-Gutschein gewinnen. Mach mit!

Pandemieverantwortliche RBS: «Wir sind relativ geordnet durch diese Krise gekommen.» | RBS.ch

Das Coronavirus hat die Welt noch immer im Griff. Auch der RBS war und ist im Rahmen der Krise stark gefordert. Für die interne Koordination nimmt Christine Schulz als Pandemieverantwortliche beim RBS eine besondere Rolle ein.
Wie sie die Krise bisher erlebt hat, erzählt sie im Interview:

rbs.ch Auch der RBS war und ist im Rahmen der Coronakrise stark gefordert. Eine besondere Rolle kommt dabei Christine Schulz als Pandemieverantwortliche des RBS zu.

Unsere «Neuen» sind nun bereits seit einem guten Monat als Lokführerin oder Lokführer für den RBS unterwegs. Bei einem Ausbildungsabschluss, der sich wegen Corona ungewöhnlich und auch schwierig gestaltete, nicht selbstverständlich… #ganzvorneimRBS

Mehr dazu im Blog: https://www.rbs.ch/blog/eine-ausbildung-im-corona-modus

rbs.ch

Baustelle Hirschenpark: «Wir rechnen mit 20 Millionen Jahre alten Fossilien» | RBS.ch

Die Baustelle Hirschenpark, auf welcher der Zufahrtstunnel in den neuen RBS-Bahnhof Bern gebaut wird, bietet auch Einblick in eine urzeitliche Welt. Wir haben mit Ursula Menkveld, Kuratorin Paläontologie Naturhistorisches Museum Bern gesprochen und erfahren, inwiefern die Paläontologie mit der Baustelle verknüpft ist und welche Fossilien dort schon entdeckt worden sind. #zukunftbahnhofbern

rbs.ch Schön, dass Sie wieder mit uns unterwegs sind! Wir fahren nach normalem Fahrplan – und sind für Sie im Einsatz, damit Sie möglichst sicher unterwegs sind. Bitte beachten Sie das Schutzkonzept für den öffentlichen Verkehr und halten Sie sich an die Hygienevorschriften des Bundes.

Lehranfang? Neu im Gymer?

Lehranfang? Neu im Gymer?
Kaufe jetzt dein Libero-Abo, um an deinen neuen Arbeitsplatz oder ins Gymnasium zu kommen. Per Rechnung oder Kreditkarte via https://libero-webshop.ch/

Mach mit und gewinne 3 Netflix-Gutscheine à 150 Franken! Alle Informationen dazu findest du im Webshop.

Rettungsübung von Schutz und Rettung Bern auf der Baustelle Hirschenpark. #zukunftbahnhofbern

Rettungsübung von Schutz und Rettung Bern in Zusammenarbeit mit RBS. Unsere Profis von Sanitätspolizei und Berufsfeuerwehr bergen eine abgestürzte Person auf der Baustelle Wildpark. Die verunfallte Person wird von den Rettungssanitäter*innen medizinisch versorgt und anschliessend durch die Feuerwehr mittels Kranwagen über den aktuellen Bahntunnel gehoben. Auf der anderen Seite des Tunnels wird die verletzte Person in die Ambulanz gebracht und abtransportiert. Besten Dank an RBS für die Möglichkeit auf der eindrücklichen Baustelle zu üben und gleichzeitig die Örtlichkeiten kennen zu lernen.

Sommer pur im wunderschönen Worblental. Vielen Dank an Yolanda Ritter für das tolle Bild! #unsereWorbla

Starte deine Reise mit uns!

Wir suchen dich! Ab August 2021 bieten wir eine Lehrstelle als Kauffrau-/mann öffentlicher Verkehr EFZ im Profil E oder M an. Bewirb dich jetzt bis am 31. Juli 2020 bei uns - wir freuen uns auf dich!
Mehr Infos unter www.rbs.ch/lernende

Ab heute heisst es: Einsteigen nur mit Maske! 😉
Zum Schutz von dir selber – und deinen Mitreisenden. #teammask

Bild und Text nach einer Idee von: Christoph Simon

Der Bundesrat hat anlässlich der wieder zunehmenden Coronafälle gestern eine Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr ab Montag, 6. Juli 2020 verordnet. Auch für unsere Fahrgäste heisst dies ab Montag: Masken auf. Wir empfehlen schon heute das Tragen einer Maske. Zum eigenen Schutz – und dem Ihrer Mitreisenden. #wiedergemeinsamunterwegs

Im Rahmen der Verlegung des Bahnhofs Boll-Utzigen nach Süden wurde heute Donnerstag (25. Juni 2020) für das neue Bahntrasse auf engen Raum eine neue Weiche verlegt – ein wichtiger Meilenstein im Projekt.

Die einzelnen vorgefertigten Teile für die Weiche wurde mittels Lastwagen angeliefert. Ein hoher mobiler Kran hob die schweren Elemente anschliessend vom Lastwagen in den Schotterbereich. Nachdem die einzelnen Elemente richtig platziert worden waren, wurden diese Millimeter genau verbaut. Die Weiche ist notwendig, damit die Züge ab Anfang Oktober 2020 in den neuen Bahnhof Boll-Utzigen fahren können.

Update, 10:05 Uhr: Die Linien 33, 40, 41 und 43 verkehren wieder gemäss Fahrplan.

Betriebsinfo: Wegen Bauarbeiten ist auf den Linien 33, 40, 41 und 43 mit Verspätungen von bis zu 15 Minuten und Anschlussbrüchen zu rechnen.

Tickets online kaufen

Kaufe dein Ticket jetzt online über den www.libero-webshop.ch oder via die Mobile Apps FAIRTIQ oder ÖV PLUS. Ganz einfach, schnell und sicher. Mehr Informationen findest du unter www.rbs.ch/ticketsonline. #wiedergemeinsamunterwegs

Nicht vergessen: Infolge Bauarbeiten beim Bahnhof Boll-Utzigen ist die Linie S7 heute Abend ab 20.10 Uhr bis Betriebsschluss unterbrochen. Zwischen Bolligen und Boll-Utzigen verkehren Bahnersatzbusse. Bitte planen Sie für die Reise mehr Zeit ein.

Alle Infos dazu unter:
www.rbs.ch/bahnersatz-bolligen-boll-utzigen

Update 19.15 Uhr:

Die Störung auf der Linie S7 konnte behoben werden, die Züge verkehren wieder nach Fahrplan.

E schöne Abe!

-------------------------------------

Update von 18 Uhr, Störung auf der Linie S7:

Die Zusatzzüge Bern-Bolligen-Bern fallen aus. Die Züge Bern-Worb-Bern verkehren mit grösseren Verspätungen.
Dauer der Störung: bis ca. 19.15 Uhr

Bitte entschuldigt die Umstände!

----------------------------------

Betriebsinfo von 17.40 Uhr:

Wegen einer Stellwerkstörung ist auf der Linie S7 mit grösseren Verspätungen und Zugsausfällen zu rechnen.

Weitere Informationen folgen.

Aller guten Dinge sind zwölf: Mit Christoph hat auch der letzte unserer Lokführeranwärter die praktische Prüfung erfolgreich bestanden! Wir gratulieren allen frisch gebackenen LokführerInnen herzlich zu dieser tollen Leistung und wünschen allzeit gute Fahrt! #ganzvorneimrbs

Ab Montag, 22. Juni 2020 könnt ihr euer Ticket auch wieder in unseren Bussen kaufen. Wir bitten euch, beim Ticketkauf eine Maske zu tragen. Zum Schutz des Fahrpersonals wird ausserdem die vorderste Tür nur für Fahrgäste geöffnet, die ein Ticket kaufen möchten. Der Ausstieg ist nur bei den hinteren Türen möglich. Die erste Sitzreihe im Bus bleibt abgetrennt, so dass der Abstand zum Fahrpersonal – das den ganzen Tag für euch unterwegs ist – eingehalten werden kann.

Menschen mit Sehbehinderungen können wie bisher über die erste Türe ein- und aussteigen, sowie die vordersten Sitzplätze benutzen.

Wir empfehlen euch weiterhin auch die alternativen Verkaufskanäle wie Ticketautomat, www.libero-webshop.ch / www.sbb.ch oder die verschiedenen Ticket-Apps (z.B. ÖV Plus-App, SBB-App, lezzgo-App). Das geht eh schneller und einfacher. 🤭

#wiedergemeinsamunterwegs

Regionalverkehr Bern-Solothurn RBS's cover photo

Wollen Sie Ihr Service zum Top-Transportdienst in Worblaufen machen?

Klicken Sie hier, um Ihren Gesponserten Eintrag zu erhalten.

Adresse


Tiefenaustrasse 2
Worblaufen
3048