BLS, Bern Video May 13, 2019, 9:08am

Videos by BLS in Bern. Servicezeiten/Heures de service/Orari d'ufficio: 7.00–19.00

Den Feierabend auf dem See geniessen...

Yippie, Feierabend! Jetzt den anstrengenden Arbeitstag hinter sich lassen und chillen. 🍹🥜🍤🍻
Warum eigentlich nicht mal auf dem Wasser? ⛴ Bei einer Abendrundfahrt auf dem Thuner- oder Brienzersee?
http://www.bls.ch/abendschiff

Click to enable sound

Other BLS videos

Erlebnis Winterschiff Thunersee
Eine Schifffahrt auf dem Thunersee ist auch im Winter ein aussergewöhnliches Erlebnis.

Werde Lokführer/-in bei der BLS
Möchtest du dich beruflich verändern? Warum nicht Lokführerin oder Lokführer bei der BLS werden🚆? Ein abwechslungsreicher Job mit Verantwortung, guter Bezahlung und aufgestellten Kolleginnen und Kollegen wartet auf dich. Schnell bewerben 📝 https://bit.ly/2Y7WXcC

Berufswahltag 2019 bei der BLS
Wenn ich gross bin, möchte ich mal ……… werden. Du hast noch keine Antwort darauf? Dann lass dich an den Berufswahltagen 2019 der BLS inspirieren. Und erlebe die Berufe im öffentlichen Verkehr hautnah 🚉🚍. Vielleicht findest du dabei deinen Traumberuf. #lovemyjob #blsverbindet Melde dich jetzt bei unserem Berufsbildungspartner login Berufsbildung für unsere Berufswahltage an. ▶️ https://bit.ly/2mnoWqg

BLS Mobil – jetzt einchecken und losfahren
Mit einem Wisch einchecken und losfahren. Hol dir BLS Mobil für dein iOS- oder Android-Smartphone: https://www.bls.ch/mobil

Unglaubliche Freude herrscht. 🤩 Der erste «Fernverkehrs-MUTZ» war heute erstmals auf Schienen unterwegs. Unser persönliches Highlight des Tages, ja was sagen wir, der Woche. ✨ #neuezügebrauchtdasland

Die lezzgo-App der BLS
Geht es dir manchmal auch so? Auf den letzten Drücker aus dem Haus, zum Bahnhof hetzen 🏃‍♀️🏃‍♂️und kurz vor knapp den Zug noch erwischen? Ertappt. Dachte ich’s mir doch, dass du diese Situation kennst. 😜

Den Feierabend auf dem See geniessen...
Yippie, Feierabend! Jetzt den anstrengenden Arbeitstag hinter sich lassen und chillen. 🍹🥜🍤🍻 Warum eigentlich nicht mal auf dem Wasser? ⛴ Bei einer Abendrundfahrt auf dem Thuner- oder Brienzersee? http://www.bls.ch/abendschiff

Die lezzgo-App der BLS
Jeden Morgen dasselbe «Gjufu» bis man endlich aus dem Haus ist. Und dann noch daran denken, ein Billett zu lösen. Wer erkennt sich in diesem Szenario wieder? 🙈

Keiner zu klein, um die spannende Welt der Technik zu entdecken. Und keine zu klein, um die ersten Versuche als Automatikerin oder Polymechanikerin zu wagen. Hast du auch Lust? Wir sind noch die ganze Woche an der tunBern.ch Forscherlabor und Erfinderwerkstatt an der BEA 2019. Besuch uns in der Halle 2.1! Weitere Impressionen aus der Messehalle: https://bit.ly/2FLPnMg

Wir brauchen Hände, die anpacken können. Und du im Sommer 2019 eine Lehrstelle? Dann könnte es was werden mit uns. 😉 Unser Bildungspartner login Berufsbildung sucht für folgende Lehrstellen bei der BLS motivierte Nachwuchstalente: Polymechaniker/in, Netzelektriker/in, Gleisbauer/in und Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt. Jetzt bewerben: www.login.org/2019

Sonntagsbrunch auf dem Thuner- oder Brienzersee
Wir hätten da noch eine Idee für Ostern ... oder jeden anderen Sonntag. 🚢⚓️☕️🥐🍞🧀🥚🥓🍳🍾☀️🕶

Making Off Branding MS Berner Oberland
Für die Thunerseespiele hat sich das MS Berner Oberland mächtig herausgeputzt! Wollt ihr mal sehen, wie das Schiff kürzlich «neu eingekleidet» wurde? Leinen los, und ab nach New York. 😉

Bei unserem Bildungspartner login Berufsbildung laufen die Maschinen heiss: Die Lernenden produzieren für unseren Messeauftritt an der tunBern. Was wohl daraus wird? Jetzt entdecken: https://bit.ly/2FLPnMg tunBern.ch Forscherlabor und Erfinderwerkstatt an der BEA 2019

...ab in die Werft in Thun!
Unsere «Blümlisalp» auf dem Weg in den Winterschlaf. Sie ist halt einfach schön :-) ! Welches BLS-Schiff ist euer Liebling?

Yippie, Yippie, Yeah! Wir haben die Prüfung erfolgreich bestanden und dürfen jetzt selber fahren. 🙃😁🥳 Wir hoffen, dass auch eure Träume in Erfüllung gehen und wünschen euch ein glückliches und erfolgreiches 2019! 🍀🥳 Eure Lokführerklasse 0917

Berufswahltag in Spiez
Eintauchen, erleben und selber Hand anlegen. Dafür steht der Berufswahltag: Mal laut, mal nass, mal mit viel Fingerspitzengefühl, mal am Bildschirm. Diese Chance nutzten dieses Jahr 80 Schüler/innen aus der Region. Vielen Dank unserem Bildungspartner login Berufsbildung für die Unterstützung.

Einsteigen und geniessen!
Warum ich den schönsten Arbeitsplatz überhaupt habe? Einsteigen und geniessen! Liebe Grüsse Marc von der Lokführerklasse 0917

Un nouveau tunnel raccourcit le trajet
Le trajet entre Neuchâtel et Berne est devenu moins sinueux :-) ...déjà remarqué?

Ein neues Bauwerk verkürzt die Reise
Auch schon gemerkt, dass es zwischen Rosshäusern und Gümmenen seit ein paar Tagen weniger hin und her wackelt ;-) ?

Wir starten in die letzte heisse Phase unserer Ausbildung. Im wahrsten Sinne des Wortes 🔥👨‍🚒😉 Hier ein paar Impressionen von unserer Ausbildung «Intervention Brand und Evakuierung». Eure Lokführerklasse 0917

Unterwegs mit Bänz Friedli
Was treibt Kabarettist und Schreibtalent Bänz Friedli in unseren Zügen? 🤔 Und wen hat er unterwegs getroffen? Seht selbst😁. Das Video in voller Länge findet ihr unter bls.ch/gazette-video

Ab in den neuen Rosshäuserntunnel mit dem Blauen Pfeil! Erste Tunnelfahrt geglückt und das neue Bauwerk feierlich eröffnet!

Mountain Tubing in Kandersteg
Auf einem Luftreifen den Hang einer Skisprungschanze runterdonnern? 😱Ich hab’s versucht und muss sagen: macht richtig Spass😁. Wer es selbst ausprobieren will, sollte sich das Mountain Tubing in Kandersteg nicht entgehen lassen: bls.ch/mt-tubing Liebe Grüsse, Basil

Drei Wochen Einsatz in Bönigen sind vorbei: Im Gepäck die Erkenntnis, dass Kuppeln und Entkuppeln von Wagen echt anstrengend 💪 und Rangieren zwischen den Werkstatthallen wichtig ist, damit die Arbeiten an den Fahrzeugen reibungslos durchgeführt werden können. Und vor allem viele neue Bekanntschaften. Ein paar Eindrücke, will ich mit euch teilen. Liebe Grüsse Marc von der Lokführerklasse 0917

Hipp, hipp, hurra! Alle unsere 34 Nachwuchskräfte haben die Lehre erfolgreich abgeschlossen. Letzte Woche haben wir gemeinsam gefeiert. Ein wunderbarer Abschluss einer intensiven Zeit. Wir wünschen allen eine fantastische Zukunft. 😎

Mit dem Dampfschiff zum Grandhotel Giessbach
Wir entführen euch in die «Belle Epoque» und reisen zu einem magischen Ort hoch über dem Brienzersee. Mehr dazu auf bls.ch/gazette

Präsentation Praxisarbeit
«Automatiker mit eidg. Fähigkeitszeugnis» so darf ich mich seit heute nennen. Cool! Ich hab’s geschafft und danke euch fürs Daumen drücken. Hier noch ein paar Impressionen wie ich den Experten mein Prüfgerät vorstelle, welches ich anlässlich der Lehrabschlussprüfung gebaut habe. Liebe Grüsse von Michael aus der Werkstatt Aebimatt

Langnau-Bern im Zeitraffer
In 22 Sekunden von Langnau nach Bern? Gerne. Bitte einsteigen! Liebe Grüsse Marc, Lokführer in Ausbildung

Abschlussarbeit IPA
In 40 Arbeitsstunden habe ich für meine Lehrabschlussprüfung ein Gerät zum Prüfen und Betreiben der Klimaanlagen in den Führerständen gebaut. Den Experten habe ich es dabei so richtig gezeigt, musste ich doch die ganzen Arbeitsschritte selber planen, Schemas zeichnen das Gerät aufbauen und verdrahten. Nächste Woche steht die Inbetriebnahme an. Drückt mir die Daumen, dass alles rund läuft. Gruss Michael

50 Jahre Stockhornbahn – die BLS gratuliert
50 Jahre Stockhornbahn – die BLS gratuliert. Habt ihr die neue Lok Re 465-016 «Stockhorn» schon gesehen?

Mit der BLS nach Affoltern i.E.
Wir entführen euch in die Hochburg des Emmentalers!... Das Video findet ihr auch mit Untertitel auf youtube.com/blsbahn

Wenn nur noch der Winkelschleifer hilft
Beim Tür-Unterhalt am EWIII fiel mir ein defekter Trittbrettsensor auf. Diesen zu ersetzen gestaltete sich aber schwieriger als erwartet, da sich die Halterung nicht mehr auf herkömmliche Weise entfernen liess. Da half nur noch der Winkelschleifer... Liebe Grüsse Geri

Einsteigen in den Führerstand des RBDe und bei Marc mitfahren. Viel Spass!

Übungsfall «Scheibenwischer»
Für meine Abschlussprüfung muss ich Störungen an Fahrzeugen suchen und beheben. Hier der Übungsfall «Scheibenwischer», wo ich die Stützbatterien der SPS-Steuerung ersetzt und die Software neu geladen habe. Keine Hexerei, aber an der Prüfung schauen dann die Experten zu... Drückt mir schon mal die Daumen, damit ich zeigen kann, was ich in den letzten vier Jahren gelernt habe. Gruss Michael

Wer bei «Kuppeln intensiv» an einen Datingkurs für Fortgeschrittene denkt, liegt falsch. Bei dieser Lerneinheit hatten wir Gelegenheit das indirekte Führen eines Zuges per Funkverbindung zu üben. Wohlüberlegtes Denken und Krafteinsatz waren gefragt. Liebe Grüsse Tijana, Jörg und Marc von der Lokführerklasse 0917

Contact   Privacy   Login